Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Naturparkhaus auf der Zielgeraden

Naturparkhaus auf der Zielgeraden

Bad Düben. Knapp über eine Million Euro kostet das neue Aushängeschild der Kurstadt. Am Ortseingang, direkt hinter der Muldebrücke auf der linken Seite aus Richtung Leipzig kommend, entsteht bis Oktober das Naturparkhaus in Bad Düben.

. Die Stadt wählte für den neuen Komplex ein ehemaliges Bauerngehöft anno 1900, dessen Drei-Seiten-Hof als idealer Platz für diesen Bau geeignet ist.

Im Sommer 2009 war die Grundsteinlegung. Jetzt erstrahlt bereits der Vorderbereich samt Fachwerkhaus im endgültigen Farbanstrich. Die Experten wählten dafür einen hellen Ockerton aus. Im Inneren des Gebäudes erstreckt sich auf rund 100 Quadratmetern im Erdgeschoss der neue Ausstellungsbereich, die neue Stadtinformation sowie die Naturparkpräsentation. Eine Etage weiter oben sind Büroräume für die drei Bereiche integriert.Auf dem Boden gibt es genügend Lagermöglichkeiten, und der Boden wird lediglich als Abstellfläche genutzt. „Im Haupthaus sind bereits die Trockenbauarbeiten beendet und die Elektroarbeiten im vollen Gange. Auch die Maler bereiten jetzt Pinsel, Farbe und Tapete für ihren Auftritt vor. Teilweise werden noch Trockenbauverspachtlungen erledigt", nannte Markus Krisch, stellvertretender Bauamtsleiter der Stadt, die Aufgaben. Im hinteren Nebengebäude entsteht die neue öffentliche Toilettenanlage. Die können nach der Fertigstellung nicht nur Naturparkhausbesucher nutzen, sondern sie wird auch Gästen und Passanten der Stadt sowie bei Festen rund um die Burg allen offenstehen. Auch ein neuer Seminarraum wird hier ebenerdig untergebracht.

Das Obergeschoss dient als Ausbaureserve. Das Seitengebäude, das parallel zum Burgaufgang verläuft, beherbergt das künftige Café. Auf 30 Quadratmetern soll es hier neben Kaffeespezialitäten auch leckeren Kuchen für die Besucher geben. Nebenan befindet sich zudem ein Behinderten-WC.

„In den nächsten Tagen beginnen die Erdarbeiten für sämtliche Grundleitungen wie beispielsweise der Entwässerung. In zwei Wochen kommen die Abdichtungsarbeiten des Sockels im Bereich des Haupthauses dazu und Mitte August starten zudem auch die Fließenleger und Bodenverlegearbeiten. Den Abschluss bildet die Fertigstellung der modernen Heizanlage. Dazu wurden insgesamt zehn Sonden im Burgareal tief eingegraben um die Erdwärme nutzen zu kommen. Außerdem wird noch eine Pelletheizanlage für Wärme sorgen. Rund 20 Firmen aus der Region sind am Aus- und Umbau des Naturparkhauses beteiligt", so Krisch weiter.

Steffen Brost

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.10.2017 - 17:32 Uhr

In der Kreisklasse in Nordsachen ist es wieder spannend geworden, auch, weil Schmannewitz seinen dritten Tabellenplatz festigte.

mehr