Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Naturparkhaus in Bad Düben: Dauerausstellung verschiebt sich auf 2012
Region Bad Düben Naturparkhaus in Bad Düben: Dauerausstellung verschiebt sich auf 2012
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 29.04.2011
Anzeige

. Der Grund ist fördertechnischer Art, teilte der Verein am Freitag mit. Eine Verwaltungsvorschrift zum beschleunigten Vergabeverfahren ist zum 31. Dezember ausgelaufen. Die Ausschreibungen sind nach der Richtlinie VOL neu durchzuführen.

„Für die Entscheidung auf Förderung der Ausstellung sind weitere Zuarbeiten und Erläuterungen bezüglich der konzeptionellen Methodik und der Einteilung von aktiver Gästeinformation, Gästebegleitung und Selbsterkundung notwendig", sagt Naturparkleiter Thomas Klepel. Die Ausstellung werde sich inhaltlich mit dem Themenkomplex Klimaanpassung, Landschaft, Moore und Partizipation der Menschen an der Entwicklung ihres Heimatraumes Naturpark Dübener Heide beschäftigen. „Diese Ausrichtung ist in Deutschland ein noch nicht begangener Weg. Wir gehen davon aus, dass wir die Gesamtausstellung bis 31. März fertiggestellt haben."

In Kürze werden die Ausschreibungen für die Dauerausstellung veröffentlicht. Bis Juni werden Angebote eingeholt, ausgewertet und die Leistungen vergeben. Im November wird das Foyer fertig sein, im März der Ausstellungsraum.

Das Naturparkhaus hat dennoch geöffnet. Der Verein Dübener Heide wird die Zeit bis zur Dauerausstellung mit mehreren kleineren, thematischen Ausstellungen überbrücken. Aktuell ist eine der Sächsischen Energieagentur zum Thema Passivhäuser zu sehen sowie eine weitere mit Naturparkimpressionen in Form von Federzeichnungen, die Künstler Günther Thier gestaltete.

Das Naturparkhaus hat die Stadt Bad Düben für 1,1 Millionen Euro errichtet. In dem Gebäude befinden sich neben den Büros der Naturparkverwaltung, ein großer Ausstellungsraum und Seminarräume.

red

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bad Düben. Bei den jüngsten Vorfällen im Kurpark und an der Mittelschule in Bad Düben, bei denen Lichtanlagen und Fenster mutwillig demoliert wurden, tappt die Polizei bislang im Dunkeln.

28.04.2011

[image:php3QBcnV20110428162503.jpg]
Bad Düben. Es sind kleine Allesfresser mit ungeheuren Kräften, die in einem großen Hofstaat leben: Waldameisen.

28.04.2011

Bad Düben. Nachdem in den vergangenen Wochen in Sachen Vandalismus Ruhe eingekehrt war, bot sich den Mitarbeitern der Stadtverwaltung in Bad Düben Mittwochmorgen ein unschönes Bild.

27.04.2011
Anzeige