Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Noch mehr Bücher: Bad Dübens Bibliothek startet mit der Onleihe

Digitale Zweigstelle Noch mehr Bücher: Bad Dübens Bibliothek startet mit der Onleihe

Ab 1. November stehen den Bad Dübenern neben den 18 000 klassischen Medien, die in der Bibliothek im Jugendhaus Poly vorrätig sind, erstmals auch elektronische Bücher zur Verfügung. Die Einrichtung startet mit der sogenannten Onleihe.

Blick auf das Jugendhaus Poly in Bad Düben, in dem sich die Bibliothek befindet.

Quelle: Wolfgang Sens

Bad Düben. Am 1. November eröffnet die Bibliothek in Bad Düben ihre digitale Zweigstelle. „Derzeit“, so Bettina Beska, die Leiterin der Einrichtung in Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt, „treffen wir die letzten Vorbereitungen, damit die Nutzer auf den Onleiheverbund bibo-on zugreifen können.“ Dazu gehöre insbesondere die WLAN-Verbindung ins Internet, die in den nächsten Tagen noch in der Bibliothek eingerichtet werden muss.

Damit stehen den Bad Dübenern neben den 18 000 klassischen Medien, die in der Bibliothek im Jugendhaus Poly vorrätig sind, dann erstmals auch elektronische Bücher zur Verfügung. Für deren Ausleihe fallen für die Bibliotheksleser keine weiteren Kosten an. Wie bisher zahlen sie lediglich die moderate Nutzergebühr, die beispielsweise für eine Familie im Jahr 20 Euro beträgt. Voraussetzung zur Teilnahme an der Onleihe ist allerdings ein eigenes E-Book-Lesegerät.

„An einem Gerät, das die Bibliothek anlässlich des 100. Geburtstages der Einrichtung von der Stadt geschenkt bekommen hat, können wir den interessierten Nutzern aber das Runterladen von Büchern zeigen“, so Bettina Beska. Überlegt werde zudem, ob sich die Bibliothek ein bis zwei weitere Geräte zum Ausprobieren anschaffe.

Wie bei einer herkömmlichen Bücherei steht bei der Onleihe der elektronische Lesestoff nur zeitlich begrenzt zur Verfügung. Allerdings kann das Ausleihen bequem von zu Hause oder auch von jedem beliebigen Ort der Welt erfolgen. Die Rückgabe ist noch einfacher. Nach Ablauf der Leihfrist wird der Lesestoff automatisch gelöscht.

Von Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

25.09.2017 - 08:00 Uhr

Florian Böttger erzielt vor 215 Zuschauern das Tor des Tages gegen SV Mügeln/Ablaß

mehr