Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Ostern in Bad Düben: Glocken läuten, Andacht zu Sonnenaufgang und frohe Botschaft
Region Bad Düben Ostern in Bad Düben: Glocken läuten, Andacht zu Sonnenaufgang und frohe Botschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 17.04.2017
Wichtig ist der rote Faden zu Jesus: Pfarrer Gerry Wöhlmann machte der Bad Dübener Gemeinde in seiner Osterpredigt Mut . Quelle: web
Anzeige
Bad Düben

Welch ein schönes Osterfest in Bad Düben: Erstmals feierte die evangelische Gemeinde der Kurstadt am Sonntag eine Morgenandacht bei Sonnenaufgang im Kirchturm. Nach einer stillen Prozession entzündeten die Besucher am Osterfeuer Kerzen und zogen in die Stadtkirche zum Gottesdienst ein. Pfarrer Gerry Wöhlmann hatte für die Bad Dübener Gemeinde eine frohe Osterbotschaft, die Mut auch in dunklen Zeiten macht. Wichtig, so der Kern seiner Predigt, sei der rote Faden, der uns mit Jesus verbindet. Wer diesen nicht verliert, der gewinnt Zuversicht und Freude für sein Leben.

Passend zum Ostersonntag, der mit einem gemeinsamen Frühstück im nahen Lutherhaus weiterging, erklang auch erstmals wieder das richtige Glockenspiel der mächtigen Stadtkirche St. Nikolai. Vor über zwei Jahren ertönte hier das volle Geläut zum letzten Mal, seit Ende letzten Jahres schwiegen die Glocken dann ganz. Sorgen machten im Kirchturm vor allem die Jochen – die Aufhängungen der Glocken. Deren Holz- und Stahlkonstruktion war in die Jahre gekommen. Zudem war die Elektrik zur Steuerung der fünf kleinen und großen Glocken aus Guss und Bronze marode und störanfällig. Eine umfangreiche Sanierung war dringend notwendig geworden. „Es hat länger gedauert als geplant. Die Schäden waren doch größer, die Reparatur ist dadurch auch teurer geworden“, sagt Kantor Norbert Britze.

Dass trotzdem nicht gleich die Alarmglocke bei der Finanzierung der Arbeiten schrillte, dafür sorgten auch die großzügigen Dübener. Ein ordentlicher vierstelliger Betrag landete auf dem Spendenkonto. Zusammen mit den Eigenmitteln der Kirchgemeinde konnte die rund 20 000 Euro teure Sanierung gestemmt werden.

Von Olaf Majer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab 14. April hält die Heidebahn wieder regelmäßig an den verwaisten Bahn-Haltepunkten auf der Strecke Lutherstadt Wittenberg – Eilenburg, zumindest an den Wochenenden. So auch in Bad Düben, wo der seit Jahren ungenutzte und mittlerweile verkaufte Bahnhof für Ankommende derzeit weniger einladend wirkt.

12.04.2017

Wie präsentiert sich künftig die Dauerausstellung in Bad Dübens Landschaftsmuseum? Der Stadtrat gibt die Überlegungen zu dieser Frage in Experten-Hände. Eine Leipziger Firma, die sich mit Museografie und Ausstellungsgestaltung beschäftigt, wird gemeinsam mit dem Museums-Team ein Konzept erarbeiten. Der Sanierungsstart verschiebt sich indes.

15.04.2017

Dienstleistung ist das A und O. Das sagt Ole Hartjen. Seit einem reichlichen Jahr ist er Bad Dübens Kurdirektor. Eine erste Bilanz fällt durchaus positiv aus. Mit dem Spatenstich für den Hotelanbau hat er einen Meilenstein setzen können.

15.04.2017
Anzeige