Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 5 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei kontrolliert vor Dübener Schulen: Verhalten sich Autofahrer richtig?

Schuljahr hat begonnen Polizei kontrolliert vor Dübener Schulen: Verhalten sich Autofahrer richtig?

Startet ein neues Schuljahr, haben auch die Polizeibeamten der Eilenburger Region einen festen Stundenplan. In den erste 14 Tagen kontrollieren sie verstärkt in den Morgenstunden das Verhalten der Autofahrer vor den Schulhäusern. Bis jetzt fällt die Bilanz positiv aus.

Polizeioberkommissar Tom Kallenbach kontrolliert dieser Tage regelmäßig die Zufahrten zur evangelischen Grundschule.

Quelle: Steffen Brost

Bad düben. Alle Jahre wieder sind Polizei, Ordnungsamt und die Kollegen der Sächsischen Sicherheitswacht in den ersten Wochen nach Schulbeginn in der Eilenburger Region unterwegs. Denn sie kontrollieren in diesen Tagen verstärkt die Zufahrtswege zu den Grundschulen in Bad Düben, Eilenburg, Hohenprießnitz und Authausen.

Aktion dauert zwei Wochen

„Die Aktion Sicherer Schulweg dauert die ersten beiden Wochen im neuen Schuljahr. In diesem Zeitraum sind wir täglich mit unseren Leuten an den brisanten Ecken vor Ort und kontrollieren das Verhalten der Autofahrer. Nach der Aktion wird stichprobenartig und unregelmäßig weiter kontrolliert“, sagte Polizeioberkommissar Tom Kallenbach vom Polizeiposten in Bad Düben.

Vor allem die Sicherheit der Schulanfänger liegt den Beamten dabei besonders am Herzen. Sie wollen den Mädchen und Jungen Sicherheit geben, sich im öffentlichen Verkehr zu bewegen. Denn immer wieder gab es in der Vergangenheit Vorfälle, die diese Kontrollen rechtfertigen. „Besonders in der Kritik stand in den vergangenen Jahren die Zufahrt zur Heide-Grundschule in Bad Düben. Dort stauten sich die Autos, mit denen Kinder von ihren Eltern bis ans Schultor gefahren worden. Jeder ist da rein und raus, wie er konnte und wollte. Leider kam es damals auch zu einem Unfall, bei dem ein Kind verletzt wurde. Seitdem wurde seitens der Stadt und der Schule verstärkt Aufklärung betrieben. Auch zahlreiche Kontrollen und neue Verkehrsschilder haben die Situation seitdem sehr entspannt. In diesem Jahr läuft an der Heide-Grundschule alles ohne Probleme“, so Kallenbach.

Ebenso ist es in der Kirchstraße, wo sich die Evangelische Grundschule befindet. Auch hier halten jeden Tag viele Autos mit Schulkindern an Bord. „Es spricht ja nichts dagegen, wenn ein Fahrzeug hält und die Kinder schnell aussteigen. Aber gerade im vergangenen Jahr wurden auf Gehwegen und auf Arealen, die nicht als Parkflächen gekennzeichnet waren, Autos abgestellt, die auch den Fußgängerverkehr behinderten. „Hier hat sich die gute Zusammenarbeit mit der Schulleitung bewährt. Jetzt läuft alles wie am Schnürchen“, freut sich der Polizist.

Kontrollen sollen weitergehen

Auch nach Ablauf der beiden Schulwochen werden die Mitarbeiter der Ordnungsämter und Polizei weiter stichprobenartig nach dem Rechten schauen und bei Bedarf auch mal einen Strafzettel ausfüllen. Der schlägt übrigens beim Parken auf Gehwegen immerhin mit 20 Euro zu Buche.

Von Steffen Brost

Bad düben 51.5943957 12.5893753
Bad düben
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.09.2017 - 10:07 Uhr

Der TSV spielte trotz zahlreicher guter Möglichkeiten nur 1:1 gegen Bennewitz

mehr