Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei schnappt mutmaßliche Kabeldiebe

Polizei schnappt mutmaßliche Kabeldiebe


Bad Düben/Halle. Beamte der Bundespolizeiabteilung in Bad Düben sind am Montag in Halle/Saale mutmaßlichen Kabeldieben auf die Schliche gekommen.

. Wie Sprecher Norbert Kessler mitteilte, handelt es sich um zwei Frauen (22 und 30 Jahre) und zwei Männer (26 und 27 Jahre). Sie sollen in der Nacht zum Montag zirka 50 Meter Kupferkabel an den Eisenbahngleisen in der Nähe des S-Bahn-Haltepunktes Steintorbrücke entwendet haben. Ein Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei, die Dübener Beamten durchsuchten später die Wohnung. Dort stellten sie Diebesgut und Werkzeuge sicher.

So wurden am Montag gegen 9:30 Uhr Beamte der 1. Einsatzhundertschaft aus Bad Düben alarmiert und kurzfristig zur Unterstützung der Bundespolizeiinspektion Magdeburg nach Halle beordert. Eine Einsatzgruppe unter Führung von Polizeihauptmeister Andreas Otte setzte sich sofort in Bewegung. Ihr Ziel war die Wohnung der Tatverdächtigen und der Auftrag bestand in der äußeren Absperrung des Hauses sowie in der Dokumentation der Durchsuchungsmaßnahmen in der Wohnung.

Polizeihauptmeisterin Kathrin Ruch, die im Bearbeitungstrupp mit von der Partie war, schildert den Verlauf des Einsatzes: „Vier Tatverdächtige wurden in der Wohnung festgestellt. Der 26-jährige Tatverdächtige befindet sich überdies auf Grund einer früheren Verurteilung derzeit zur Bewährung auf freiem Fuß. Er beleidigte die Beamten während der Durchsuchung mehrfach und wurde sogar handgreiflich. Dazu haben wir eine Menge Diebesgut und Werkzeuge sichergestellt“.

Schon am frühen Nachmittag kehrten die Bad Dübener Beamten nach erfolgreichem Einsatz in die Kurstadt zurück. Die weiteren Ermittlungen werden jetzt durch die Bundespolizeiinspektion Magdeburg geführt.

nf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr