Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sächsischer Wandertag: Bad Düben scheitert mit Bewerbung

Sächsischer Wandertag: Bad Düben scheitert mit Bewerbung

Offiziell wird Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) zwar erst am Sonntag verkünden, wer den dritten Sächsischen Wandertag im nächsten Jahr ausrichten darf.

Voriger Artikel
Laußig will einen Schulstandort retten
Nächster Artikel
In Bad Düben beginnt das dreitägige Stadtfest

Die Heide-Biber-Tour - ein Qualitätswanderweg in der Dübener Heide.

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Inoffiziell steht der Kandidat aber längst fest: Die Stadt Markkleeberg und nicht die Dübener Heide mit Bad Düben wird es sein. Das bestätigte gestern Heidrun Hiemer, Leiterin der zuständigen Kommission der Landesarbeitsgemeinschaft Wandern, gegenüber der Kreiszeitung.

Die Entscheidung für eine der zwei Städte ist der Jury offenbar nicht leicht gefallen. „Die Bewerbung von Bad Düben war sehr gut und die Voraussetzungen, so ein Event durchzuführen, sind ebenfalls gegeben. Am Ende mussten wir uns zwischen den beiden Favoriten entscheiden. Es ist leider so“, teilte Hiemer auf Anfrage mit. Details wurden nicht bekannt.

Die Stadt Bad Düben hatte sich mit dem Naturpark Dübener Heide als Partner beworben. Wildtiererlebnis, Heimatgeschichte, Mühlen sowie Gesundheitswandern sollten im Rahmen des Tages eine Rolle spielen. Weitere Ideen gingen in Richtung Nachtwanderung, kulinarische Entdeckungsreise, Radtouren und Nordic-Walking. „Je vielfältiger das Angebot, um so größer ist die Chance, dass viele Wanderer auch bei uns übernachten“, sagte Joachim Brinkel, Vorsitzender der Ortsgruppe Bad Düben des Vereins Dübener Heide, auf einer Beratung im Frühjahr. Die Entscheidung für Markkleeberg sieht er gelassen. „Das ist der Lauf der Dinge. Bei einer Ausschreibung gibt es immer einen Gewinner und Verlierer. Wir werden irgendwann eine neue Chance bekommen und die auch nutzen.“

Naturparkleiter Thomas Klepel sagte: „Wir hätten uns schon gewünscht, dass erstmals ein sächsischer Wandertag von einem sächsischen Wanderverein ausgerichtet wird, um ehrenamtliche Strukturen zu stärken. Das wäre in Sachsen ein Novum gewesen.“ Der Heideverein, der Träger des Naturparks ist, habe mit der Stadt Bad Düben ein Konzept abgegeben, „das die klassischen Wandertagthemen mit aktuellen Trends der Deutschen Wanderbewegung“ verknüpfte. „Uns war aber auch klar, dass die Tourismus-Politik im Freistaat sich mit dem Südraum Leipzig sympathisiert und wir es mit der länderübergreifenden Region in Nordsachsen schwer haben würden.“

Markkleeberg jubelt unterdessen. Der dortige Oberbürgermeister Bernd Klose (SPD) will voraussichtlich am Sonntag selbst nach Großschönau ins Zittauer Gebirge reisen, wo der zweite Sächsische Wandertag dieses Wochenende ausgetragen wird, um bei der offiziellen Ernennung dabei zu sein, hieß es aus dem Rathaus.

Bereits heute findet in Großschönau ein Fachforum für Wegewarte statt. Am Abend wird Manuel Andrack, bekannt aus der Harald-Schmidt-Show, eine Lesung halten. Wanderungen stehen dann am Sonnabend und Sonntag im Mittelpunkt des Sächsischen Wandertages.

Nico Fliegner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.08.2017 - 10:24 Uhr

Gruhne-Elf feiert nach dem Fehlstart vergangene Woche einen späten Heimsieg gegen die Mannen vom Muldezusammenfluss.

mehr