Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schönste Kleingartenanlage gesucht

Schönste Kleingartenanlage gesucht

Der Landkreis sucht die schönste Kleingartenanlage. Über 185 Vereine mit mehr als 13200 Gärten sind im Landkreis gemeinnützig tätig. Sie alle sind nun aufgerufen, sich am Wettbewerb zu beteiligen und sich den „Pott" zu holen.

Voriger Artikel
Bundesfernstraße B6n - FWG-Forum zu umstrittenen Plänen
Nächster Artikel
Gewerbeverein sponsert der Stadt erste Weihnachtshütte

Der Siegerpokal von Bildhauer Joachim Zehme (rechts) enthält auch das Wappen von Nordsachsen mit dem Meißner Löwen und den Flüssen Elbe und Mulde. Auf dem Wanderpokal ist zudem Platz für die jeweiligen Täfelchen mit den Sieger-Namen.

Quelle: privat

Nordsachsen. Den Siegerpokal schuf Joachim Zehme. Der Bildhauer setzte sich gegen acht Mitbewerber durch.

Er stellte sein Werk im Landratsamt vor. Bewerbungen sind bis zum 30.April möglich. Zehme machte das Rennen mit einer Sonnenblume, gefertigt aus sächsischem Sandstein, einem besonders festen und schweren Material. „Ich nenne den Pokal ,Goldene Sonnenblume'. Er versinnbildlicht eine Sonnenblume, welche als Symbol für üppige Fruchtbarkeit, für Licht und Leben, lebendiges Wachstum in jeder Hinsicht, also das Elementarste, was Natur und Mensch benötigen und darstellen, gilt", verriet der 39-Jährige.

Alle am Wettbewerb teilnehmenden Kleingartenvereine erhalten eine Anerkennungsurkunde. Der Wettbewerbssieger bekommt zudem den vom Landrat gestifteten Wanderpokal (Foto). Holt eine Anlage die Trophäe drei Mal, bleibt sie in ihrem Besitz. Der Sieger, sowie die Zweit- und Drittplatzierten erhalten noch eine Geldprämie. Zusätzlich möchte der Landrat in den Kategorien Natur, Kinder- und Jugendarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Sicherheit und Themengärten Sonderpreise vergeben.

„In seinem Verein engagiert sich jeder einzelne Kleingärtner gemeinnützig. Aber er braucht auch etwas zurück: Dank und Anerkennung. Ehrenamtliches Engagement ist für unseren Landkreis und seinen Zusammenhalt unersetzbar. Er ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Ruhepol in unserer schnelllebigen Zeit", sagte Michael Czupalla (CDU). Nach mehreren Jahren Pause hat der Landrat deshalb den Wettbewerb „Nordsachsens schönste Kleingartenanlage" neu ausgelobt, bei dem er gleichzeitig Schirmherr ist.

Der Jury gehören die Vorsitzenden der vier Kreisverbände der Kleingärtner des Landkreises Nordsachsen und drei Mitarbeiter des Landratsamtes an. Der Wettbewerb solle nicht nur eine Leistungsschau der teilnehmenden Kleingartenanlagen sein, er soll auch als Ansporn und Ideenschmiede für alle Kleingärtnerinnen und Kleingärtner dienen. Er solle aber auch das Kleingartenwesen in der Öffentlichkeit weiter positiv ins Bewusstsein rücken, um neue Mitglieder zu gewinnen.

Teilnehmen können alle 185 Vereine mit ihren mehr als 13200 Gärten, die Mitglied in den einzelnen Regionalverbänden sind und auf dem Territorium des Landkreises Nordsachsen eine Kleingartenanlage nach dem Bundeskleingartengesetz bewirtschaften. Am Ende sollen alle Teilnehmer Ideen und Anregungen erhalten, zum Weitermachen motiviert und neue Wettbewerbsteilnehmer gewonnen werden.

⁄Kleingartenvereine können sich ab sofort bewerben. Abgabeschluss der Wettbewerbsunterlagen im Landratsamt Nordsachsen ist der 30. April. Die Bewertung folgt im Juni/Juli und die Prämierung im September. Der genaue Termin steht noch nicht fest

Frank Pfütze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr