Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
So groß wie kleine Ferkel: Rattenplage im Wohnviertel

So groß wie kleine Ferkel: Rattenplage im Wohnviertel

In den vergangenen Wochen sind vermehrt Ratten im Wohngebiet Schmiedeberger Straße 9 bis 13 gesichtet worden. Sogar über den Innenhof der Blöcke sollen die Tiere gelaufen sein.

Voriger Artikel
Alles nur Übung: Reifenlager und Schweinemastanlage brennen
Nächster Artikel
Laußiger Feuerwehr bereitet großes Robur-Treffen vor

Hausmeister Heiko Höhne legt Giftköder aus.

Quelle: Steffen Brost

Bad Düben. Der Eigentümer ist informiert und bekämpft die Nager inzwischen mit Giftködern aller Art.

"Wir wissen von der Problematik und haben bereits Maßnahmen zur Bekämpfung", bestätigt Hausmeister Heiko Höhne. Das Rattenproblem habe es auch früher schon einmal gegeben, sei aber in den vergangenen Wochen wieder schlimmer geworden. Anwohner berichten von "schreckhaften Begegnungen" in den Kellergängen und "gruseligen Geräuschen aus Gullydeckeln". Von Ratten "so groß wie kleine Ferkel" wird erzählt.

Mitunter lassen sich die Nager auch tagsüber auf dem Innenhof sehen. Zahlreiche Löcher in den Grünflächen vor den Hauseingängen belegen den Befall. Noch sind die Tiere nur in Keller und Außenbereich gesehen worden. "Ich hoffe nicht, dass die irgendwann durch die Kanalisation hochkommen", so Höhne. Woher die Nager kommen, ist unklar. Ursachen wie Müllbehälter sowie die nahe Bushaltestelle werden vom Hausmeister regelmäßig kontrolliert, damit sich dort keine Essensreste befinden, die die Tiere zusätzlich anlocken. Höhne hat dabei seine eigene Theorie und vermutet, dass immer wieder Anwohner Speisereste durch die Toilette spülen. Auch eine defekte Kanalisation könnte eine Ursache sein. "Das Essen gelangt dann in die Kanalisation, wo die Ratten die Mahlzeiten dankend annehmen. Nach und nach werden es mehr, weil Ratten wissen, hier bekomme ich regelmäßig Nahrung", erzählt der Hausmeister.

Die Situation ist unbefriedigend. Auch die Bitumendecke vor dem Haus senkt sich bereits sichtbar. "Ich vermute, dass darunter alles mit Rattengängen unterhöhlt ist." Täglich ist der Hausmeister in seinem Wohngebiet unterwegs und legt Giftköder aus. Doch die Ratten sind teilweise bereits resistent gegen die Chemiekeule. "Wir haben auch schon professionelle Hilfe von Experten gehabt. Dann war sechs Wochen Ruhe und es ging wieder von vorn los", erzählt der Hausmeister. Er rät Bewohnern, keinen Müll herumliegen zu lassen, damit sich die Ratten in der bewohnten Umgebung möglichst unwohl fühlen und verschwinden.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.09.2014
Von Steffen Brost

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.07.2017 - 08:06 Uhr

Während der Saisonstart ganz allmählich näherrückt, testen die Team der Region eifrig. Siege gab es u.a. für Deutzen, Otterwisch und Kohren-Sahlis.

mehr