Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Stadtrat tagt: Alterskameraden in Bad Düben sollen schon bald wählen dürfen
Region Bad Düben Stadtrat tagt: Alterskameraden in Bad Düben sollen schon bald wählen dürfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 19.05.2015
Anzeige
Bad Düben

Eine wesentliche Neuerung ist die Einführung des Wahlrechts für die Alterskameraden. Sie sollen künftig mitbestimmen können, wer Stadtteilwehrleiter wird. Darauf haben sich nach Angaben der Stadtverwaltung alle Stadtteilwehren verständigt. Bereits Anfang April hatte es dazu eine Beratung auf der Stadtwehrleitersitzung gegeben.

Des Weiteren geht es am Donnerstag um die Nutzung der ehemaligen Heide-Kaserne im Stadtteil Alaunwerk. Dort sollen die Garagen künftig als Lagerhallen für Baustoffe und Bauelemente aus Glas und Metall umfunktioniert werden.

Und auch die Bürgermeister-Wahl 2014 wird Thema im Stadtrat sein. Derzeit suchen die Parteien nach geeigneten Kandidaten in ihren Reihen und außerhalb. Donnerstag soll zunächst beschlossen werden, dass am 16. März 2014 Wahltag ist. Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 19 Uhr im Rathaus-Saal.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 29.05.2013

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ökologische Beirat der Stadt Bad Düben tagt ab morgen jeden Monat einmal öffentlich. Ziel ist es, die Kurstädter an der weiteren Entwicklung der ökologische Kurstadt teilhaben zu lassen.

19.05.2015

Die geplante Erweiterung der Schweinemastanlage in Wellaune hat weitere Gegner auf den Plan gezogen. Während der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen die Dübener und Wellauner dazu ermuntert, sich am Verfahren mit Einwänden zu beteiligen, hält der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), Regionalgruppe Eilenburg, die Pläne von Europas größtem Schweine-Produzenten Adrian Straathof für chancenlos.

19.05.2015

Der Zweckverband Abwassergruppe Dübener Heide (ZAWDH) hat in den vergangenen zwei Jahren die Anlagen auf dem Klärwerksgelände Altenhof im großen Umfang modernisiert.

19.05.2015
Anzeige