Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Straßengraben und Bäume brennen an der B 183 bei Görschlitz
Region Bad Düben Straßengraben und Bäume brennen an der B 183 bei Görschlitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 29.10.2018
150 Quadratmeter Graben plus Baumbestand brannten an der B 183 bei Görschlitz. Quelle: Feuerwehr Bad Düben
Bad Düben

Zum 111. Einsatz in diesem Jahr wurden die Kameraden der Bad Dübener Feuerwehr am Sonntagmorgen an die B 183 Richtung Görschlitz alarmiert. Aufgrund eines Defektes des in Bad Düben stationierten Tanklöschfahrzeuges wurde ebenfalls die Feuerwehr Tiefensee mit dem Tanklöschfahrzeug alarmiert. Rund 150 Quadratmeter Straßengraben mit Baumbestand brannten – der Brand drohte, sich weiter auszubreiten. Daraufhin wurde auch die Feuerwehr Authausen mit dem TLF-W nachgefordert. Der Brand konnte unter Kontrolle gebracht werden und abgelöscht werden. Die Tanklöschfahrzeuge stellten die Wasserversorgung sicher.

Von ka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

14 Grundschulen aus Sachsen haben erfolgreich am Wettbewerb „Spielen macht Schule“ teilgenommen. Darunter die Grundschule aus Authausen bei Bad Düben. Sie erhalten in den nächsten Tagen eine umfangreiche Spieleausstattung.

28.10.2018

Im Mai des kommenden Jahres beginnt in Kossa die Erneuerung des Leitungsnetzes für das Trink-, Ab- und Regenwasser. Zugleich soll die Straße gebaut werden. Auch andere Medien sollen verlegt werden. Der erste Bauabschnitt kostet rund 1,2 Millionen.

27.10.2018

Wegen eines Baukrans ist die Ritterstraße in Bad Düben gesperrt. Autofahrermüssen Umleitung fahren und sind genervt.

26.10.2018