Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tiefensee erinnert mit neuer Ehrentafel an mutige Männer

Tiefensee erinnert mit neuer Ehrentafel an mutige Männer

Das Dorf Tiefensee ist um einen Ort der Erinnerung reicher: Mitglieder des Ortschaftsrats und Lothar Becker aus Bad Dürrenberg haben jetzt eine Ehrentafel vorgestellt.

Voriger Artikel
Kaputter Radweg wird der Natur überlassen
Nächster Artikel
Landrat Czupalla schiebt Dübens S-Bahn-Pläne aufs Abstellgleis

Eva Skudelny, Steffi Läbe, Silvio Bodenbinder, Klaus Pätz und Hans-Jürgen Küster vom Ortschaftsrat sowie Lothar Becker (von links) mit der Ehrentafel.

Quelle: Heike Nyari

Tiefensee. Becker ist der Enkel des einstigen Ortsbürgermeisters Franz Wust und bemühte sich seit 2013, dass ein ganz bestimmtes geschichtliches, für Tiefensee nicht unerhebliches Ereignis aufgearbeitet wurde. Um es für die Nachwelt zu erhalten, wurden die Geschehnisse auf eine Metalltafel niedergeschrieben und am Kriegerdenkmal befestigt.

So heißt es auf der Tafel: "Zur Erinnerung an den 22. April 1945. Nach Beschuss durch Panzerspitzen des VII. Armee-Corps, die am Rande des Dorfes auf Widerstand der Wehrmacht stießen, gelang es beherzten, tatkräftigen Männern aus Tiefensee, unser Dorf durch Übergabe vor der Vernichtung zu bewahren. Ihnen und allen unbekannten Helfern gilt unser ehrendes Gedenken. Die dankbare Gemeinde Tiefensee. Stifter: Lothar Becker, im April 2015, Enkel des damaligen Bürgermeisters Franz Wust."

Im April 1945 verschanzten sich Angehörige von Wehrmacht und Hitlerjugend, um Tiefensee zu verteidigen. Doch um einen ausweglosen Kampf zu verhindern und das Dorf vor einer sinnlosen Zerstörung zu bewahren, überredeten einige ältere Männer die Kämpfer, den Ort zu verlassen. Anschließend ergriffen diese Männer eine weiße Fahne und schritten den amerikanischen Truppen mutig entgegen.

Wie man sich im Ort noch heute erzählt, soll damals auch Robert Döhler dabei gewesen sein. Er war zur dieser Zeit der Wehrleiter der ersten Freiwilligen Feuerwehr, die sich 1933 gegründet hatte. Untermauert seien diese Erkenntnisse, so Ortsvorsteher Klaus Pätz, durch die von Heinz Göricke erarbeitete Chronik im Abschnitt "Das Kriegsende in Tiefensee". Wie Pätz weiter ausführte, hält auch der Ortschaftsrat diese Gedenktafel für wichtig, um an eine schlimme Zeit deutscher Geschichte zu erinnern.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 16.07.2015
Von Heike Nyari

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
Ein Spaziergang durch die Region Bad Düben
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.11.2017 - 10:23 Uhr

Wir übertragen am Sonnabend ab 14 Uhr das Landesklassespiel der blau-weißen Fußballer aus Leipzig gegen die Eisenbahner aus Delitzsch live.

mehr