Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Trinkflaschen und Schirme– Kurstadt punktet mit „Bock auf Bad Düben“-Produkten

Tourismus Trinkflaschen und Schirme– Kurstadt punktet mit „Bock auf Bad Düben“-Produkten

Seit Ende 2015 läuft die von Claudia Müller von der Dübener Firma K-Media und Texterin Dana Ulbricht entwickelte Marketing-Kampagne, werden Produkte mit witzigen Slogans angeboten. Bei Gästen und Einheimischen kommt die Angebotspalette gut an, die jetzt dank neuer Produkte noch größer geworden ist.

Touristinfo-Mitarbeiterin Rowena Hiersemann mit neuer Artikeln der Produktlinie „Bock auf Bad Düben“.

Quelle: Wolfgang Sens

Bad Düben. Der Bock hat Nachwuchs bekommen. Oder anders gesagt: Bad Dübens Produktlinie „Bock auf Bad Düben“ ist größer geworden. Neuerdings liegen in den Regalen und auf dem Präsentationstisch in der Touristinformation am Fuße der Burg auch Kugelschreiber, Grillschürzen, Schirme, Magnete und Trinkflaschen bereit. Seit Ende 2015 läuft die von Claudia Müller von der Dübener Firma K-Media und Texterin Dana Ulbricht entwickelte Marketing-Kampagne, werden Produkte mit witzigen Slogans angeboten. Anfangs stieß das wegen Irritationen über die mögliche Außenwirkung nicht gleich auf ungeteilte Akzeptanz. Mittlerweile kann Touristinfo-Leiterin Cornelia Richter sagen: „Das ist genau das, was wir wollten.“ Besucher und Urlauber fragen gezielt nach einem Mitbringsel für die Daheimgebliebenen, freuen sich, wenn sie die Böcke, von denen sie lasen oder hörten oder die sie hoch oben am Rathausturm ihre Köpfe zusammen stoßen sahen, auf praktischen Utensilien, versehen mit einem witzigen Spruch, wiederfinden.

Kräftigere Farben für Herren-Shirts geplant

Mit T-Shirts und Taschen, Turnbeuteln und Fahrrad-Sitz-Schonern, Jacken, Schlüsselanhängern und Aufklebern fing es an. Die Produkt-Variationen sollen nicht ins Unermessliche ausgedehnt werden, aber ab und an etwas Neues oder anders Gestaltetes – das schon. So wie bei den Herren-T-Shirts, die es, bisher nur in Grau erhältlich, bald auch in kräftigeren Farben geben soll. Nicht alles macht Sinn, sagt Cornelia Richter. Selbst wenn beispielsweise viele Wanderer in der Region unterwegs wären und es deshalb einige gibt, die speziell nach Stocknägeln für Wanderstöcke fragen: „So etwas lässt sich finanziell sinnvoll nur in fünfstelligen Stückzahlen bestellen. Um das zu verkaufen, bräuchten wir Jahrzehnte.“

Junger Hüpfer bis Feuereifer

Auch, wenn es die Seniorin mit ihren 80 Lenzen ist, die mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht den Turnbeutel mit der Aufschrift „Junger Hüpfer“ für ihre beste Freundin kauft oder der Dübener, der seinen Nachbarn als Meister der Bratwürste und Steaks mit der Grillschürze „Mit Feuereifer bei der Sache“ überrascht oder sich junge Leute die Sport-Shirts kaufen, freut sich Rowena Hiersemann, die die Produkte in der Touristinfo verkauft. Schließlich soll das, was an die Frau oder den Mann gebracht wird, zum einen für die Stadt werben, zum anderen aber vor allem „Spaß machen, Freude bereiten und das Lebensgefühl Düben humorvoll darstellen“. Immer wieder bringen die witzigen Slogans die Kunden zum Lachen, wenn es auf T-Shirts „Passt“, auf Taschen „Stadt mit Tragweite“, auf Käppis „Hier steckt was darunter“ heißt. Zu den Rennern zählt neben den Tassen nach wie vor der Wein – Weißburgunder, Rotling und Regent sind im Angebot, die Aufschriften wie „Gastfreundschaft in Flaschen“ oder „Elf Prozent Alkohol, 100 Prozent Gastfreundschaft“ tragen.

Von Kathirn Kabelitz

Bad Düben 51.5943957 12.5893753
Bad Düben
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.10.2017 - 20:54 Uhr

Nach dem klaren 6:1-Heimsieg über Pirna-Copitz reichte es nun gegen Glauchau nur zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden.

mehr