Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unterwegs bei Billi Bockerts Freunden zum Sächsischen Wandertag in Bad Düben

Stadt und Verein basteln am Programm Unterwegs bei Billi Bockerts Freunden zum Sächsischen Wandertag in Bad Düben

Die Vorbereitungen zum 8. Sächsischen Wandertag in Bad Düben laufen auf Hochtouren. Passende Touren gibt es für Groß und Klein, Jung und Alt. Selbst Fachbesucher und Denkmalinteressierte kommen vom 8. bis 10. September in der Dübener Heide und Region auf ihre Kosten.

Heidi Hanl vom Verein Dübener Heide markiert den Qualitätswanderweg Heide-Biber-Tour im Naturpark Dübener Heide.

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Wandern ist ein Sport für Jung und Alt, Groß und Klein. Das soll auch am zweiten Septemberwochenende (8. bis 10.09.) zu spüren sein, wenn Bad Düben Gastgeber zum achten Sächsischen Wandertag ist. „Wir starten deshalb schon am Freitag mit dem Schulwandertag“, kündigt Axel Mitzka, Vorsitzender des Vereins Dübener Heide, an. Erste Anmeldungen können die Organisatoren bereits verzeichnen. So wird sich Nachwuchs von der Grundschule Doberschütz sowie der evangelischen und Heide-Grundschule Bad Düben auf die Wanderpfade begeben. Angekündigt haben sich außerdem kleine Wanderfreunde von der 8. Grundschule aus Leipzig. Obendrein schicken der Bad Schmiedeberger Patenkindergarten und der Naturkindergarten Pressel ihre Sprösslinge in die Spur. Unter dem Motto „Unterwegs bei Billi Bockerts Freunden“ geht es für die Kinder hinaus in die Natur. Dabei wird es allerhand Wissenswertes über Kraniche, Wildkäuze und andere Kameraden des Naturpark-Maskottchens – einem Biber – zu erfahren geben.

Wanderweg-Werkstatt im Heide Spa

Parallel treffen sich Fachvertreter im Heide Spa zur „Wanderwegewerkstatt“. Das Forum soll zum Erfahrungsaustausch dienen und die sogenannten Qualitätswanderwege in den Mittelpunkt stellen. Anschließend geht es auf die Heide-Biber-Tour, auf der Experten Informationen über den Weg und dessen Bewirtschaftung weitergeben.

Alle anderen können sich am Sonnabend auf 15 geführten Touren austoben oder entspannt durch die Heide schlendern. Von sechs Kilometern entlang des Muldeufers bis hin zu sportlichen 22,5 Kilometern über Hohenprießnitz und Gruna zurück nach Bad Düben ist für jede Alters- und Leistungsklasse etwas im Angebot. Alternativ stehen sowohl eine Rad- als auch eine Bootstour auf dem Plan. Gepaddelt wird dafür bis nach Alaunwerk, zurück zum Naturparkhaus Bad Düben gewandert.

Kurrende gestaltet Abschlusskonzert

Besucher können sich derweil in der Stadt auf dem Frischemarkt eindecken. Der findet normalerweise immer am ersten Sonnabend des Monats statt, wird jedoch extra für den Wandertag um eine Woche verschoben. Auf dem Burggelände wird ein kleiner Regionalmarkt aufgebaut und auch für das ganztägige Rahmenprogramm auf der Bühne versprechen die Organisatoren regionale Farbe. Der Tag endet schließlich 18 Uhr mit dem großen Abschlusskonzert der Bad Dübener Kurrende.

Geführte Wanderveranstaltungen gibt es am Sonntag, den 10. September, nicht mehr, dafür jedoch den Tag des offenen Denkmals. „Schwerpunkt bei uns ist Schloss Schnaditz, wo auch die Familie von Steuben dabei sein wird“, verrät Bad Dübens Bürgermeisterin Astrid Münster. Das ganze Wochenende über fährt zudem die Heide-Bahn auf der Strecke zwischen Leipzig, Bad Düben und Wittenberg, um den Nachbarn eine unkomplizierte Anreise zu ermöglichen.

Von André Pitz

Bad Düben 51.5943957 12.5893753
Bad Düben
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr