Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben "Wetten, dass ...?" in Pressel
Region Bad Düben "Wetten, dass ...?" in Pressel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 19.05.2015
Mannsbilder in Aktion: Beim PKV laufen die Proben auf Hochtouren. Quelle: Steffen Brost
Anzeige

ndgasthof erwartet. "Die Sendung 'Wetten, dass ...?' ist ja von der Fernsehbühne verschwunden. Hoffentlich passiert das nicht mit unserem Karneval", so Ott. Er spielt damit auf die ungewisse Zukunft der Spielstätte im Landgasthof an. Besitzer Hans-Joachim Krug macht keinen Hehl daraus, dass er den Verkauf im Blick hat. Interessenten seien bereits vorstellig geworden, wollten das Objekt haben. "Das waren nur windige Hunde. Sie hatten teilweise ganz andere Preisvorstellungen und Pläne im Kopf als ich. Ich werde nicht überschnell reagieren. Auch wenn es noch zwei, drei Jahre dauern sollte", so Krug.

Für Ott und seine Narren ein Lichtblick. Denn an gleichwertigen Objekten mit Saal und Bühne mangelt es im Heidedorf. Zwar habe Authausen mit seinem Bürgerhaus eine bespielbare Fläche, doch die Narren wollen unbedingt in Pressel bleiben. "Wir haben uns noch nicht sonderlich mit dieser Problematik beschäftigt. Das werden wir in diesem Jahr tun und alle Eventualitäten durchdiskutieren."

Seit vielen Jahren sind die Zuschauerzahlen bei Faschingsveranstaltungen rückläufig, auch in Pressel. Während die ersten beiden Galas lediglich mit bis zu 70 Leuten zu zwei Dritteln ausverkauft sind, ist die dritte Show rappelvoll. Den Rentnerfasching musste der PKV bereits gänzlich streichen. "Zuletzt haben wir vor 20 Leuten gespielt", begründet Ott.Gute Laune ist trotzdem angesagt: Am Sonnabend sowie an weiteren zwei Terminen wird "Wetten, dass ...?" auferstehen. Wettpaten sind Arnold Schwarzenegger und die Millionärsfamilie Geissen. "Wir haben elf Wetten vorbereitet und natürlich eine Saalwette."

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.01.2015
Steffen Brost

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Terminkalender für das Landschaftsmuseum der Dübener Heide ist für 2015 gut gefüllt. Vier Sonderausstellungen sind geplant, zwei öffentliche Führungen - unter anderem.

19.05.2015

Der Tisch ist mit kleinen Häppchen und Wein gedeckt. Bevor sich die Kossaer Landfrauen über die Köstlichkeiten hermachen, heißt es, den offiziellen Teil hinter sich bringen.

19.05.2015

Stell Dir vor, es ist September und eine ganze Stadt spielt Theater! Nach den großartigen Erfolg vor drei Jahren soll am 29. August der Premierenvorhang für das neue Landschaftstheater in Bad Düben aufgehen.

19.05.2015
Anzeige