Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Würdiges Gedenken an Willy Winkler in Bad Düben
Region Bad Düben Würdiges Gedenken an Willy Winkler in Bad Düben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 19.05.2015
Die Nachfahren halten das Erbe von Willy Winkler hoch: Seine Kinder und Enkelkinder Gudrun Boeckenhauer (v. l.), Lutz Fritzsche, Anne-Gret Hofmann und Annett Mazanec sowie Adelheid und Frank Fritzsche. Quelle: Heike Nyari

Die Organisatoren, allen voran der Heimatverein, zogen sämtliche Register, um den Gästen das umfangreiche Erbe, das Willy Winkler seiner geliebten Heimatstadt und der Dübener Heide hinterließ, nahe zu bringen. Es erklangen wundervolle Lieder, die der Chor der Arbeiterwohlfahrt in den zurückliegenden Wochen einstudiert hatte. Die beiden Schüler Christoph Werner und Lana Schmieder trugen einige aus der Feder Winklers stammende Gedichte vor.

Der Geehrte hinterließ auch viele Geschichten und Erzählungen und veröffentlichte zahlreiche Sagen unter dem Titel "Die Heimat hat es mir erzählt".

Das amtierende Köhlerliesel Cornelia Schörner war am Erinnerungsabend dann auch genau die Richtige, um den Gästen die Sage vom Gesundbrunnen näher zu bringen. Außerdem eröffnete Rainer Gottwald eine umfangreiche und sehr aufschlussreiche Ausstellung mit insgesamt 66 Fotografien und Dokumenten, die über das große Vermächtnis des Heimatfreundes berichtet. Die Schau kann bis zum 9. Januar in der Volksbank besichtigt werden.

Erinnert sei an dieser Stelle auch an das Werk "Eines Menschen recht", das in den 50-er Jahren als Theaterstück mehrmals im Burghof aufgeführt wurde. Darin widmet sich der Autor der Figur Michael Kohlhaas (alias Hans Kohlhase), der durch den Pferderaub in Wellaune 1532 in die Geschichte einging.

Heike Nyari

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2014
Heike Nyari

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Adventsglühen in Bad Düben zieht seit vielen Jahren Besucher auf die Höfe von Ober- und Niedermühle. So auch am ersten Adventswochenende , an dem ein breitgefächertes Angebot und ein Familienprogramm auf die Gäste wartete.

30.11.2014

Sie umfasst den Friedhof inmitten der Stadt und liegt selbst fast im Sterben. Die Friedhofsmauer in Bad Düben macht in großen Teilen keinen guten Eindruck. In der Gustav-Adolf Straße steht sie nur noch mit Stütze.

19.05.2015

Laußig. Mit fremd finanzierten Investitionen eigenes Geld einsparen. Auch so könnte man die Inbetriebnahme des Blockheizkraftwerkes (BHKW) im Ländlichen Bürgerzentrum Laußig, von dem auch der Kindergarten sowie Grundschule samt Turnhalle beheizt werden, am Mittwochnachmittag überschreiben.

19.05.2015
Anzeige