Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zieh! Kinder aus der Region suchen ihr Sport-Ass

Zieh! Kinder aus der Region suchen ihr Sport-Ass

Mit Sport ein Zeichen gegen Gewalt und für Toleranz setzen - das wollen insgesamt 1100 Fünf- bis Sechzehnjährige. Noch bis zum Donnerstag sind sie jeweils einen Tag zu Gast bei der Bundespolizeiabteilung Bad Düben.

Voriger Artikel
Sinken die Elternbeiträge in Bad Düben? Stadtrat entscheidet im September
Nächster Artikel
Dübens Händler in Vorfreude auf Weihnachten

Beim Tauziehen finden zwei Wettstreite parallel statt. Hier ziehen das Siegerteam der Heide-Grundschule (links) und eins der Evangelischen Grundschule.

Quelle: Ilka Fischer

Bad Düben. Gestern konnte Polizeidirektor Jürgen Kollenrott zunächst 300 Grundschüler begrüßen. Dass Bad Düben ein guter Gastgeber ist, den Beweis traten dann die Mädchen und Jungen der Heide-Grundschule sowie der Evangelischen Grundschule gemeinsam an. Von Bürgermeisterin Astrid Münster (Freie Wählergemeinschaft) herausgefordert, begrüßten sie ihre Altersgefährten aus Krostitz, Laußig, Authausen und Zschepplin mit einem mehr als kräftigem "Sport frei".

Landtagsabgeordneter Jörg Kiesewetter (CDU) lobte die Bundespolizei, "die die Sportfeste zum elften Mal ausrichtet". Er hob hervor, dass der beim Sport geforderte Teamgeist die Botschaft in sich trage, dass in unserer Gesellschaft kein Platz für Gewalt ist. Dieser Teamgeist war beim abschließenden Schulstaffellauf, aber auch beim Tauziehen der Klassen gefragt. Mädchen und Jungen mussten gemeinsam ran, wobei sich bei den Viertklässlern die 4 a der Heide-Grundschule als Sieger feiern lassen konnte. Andreas Buchkammer, der vorn die wichtigste Position hatte, jubelte mit seinen Klassenkameraden: "Wir haben drei Mal gesiegt und damit am Ende gewonnen." Doch auch an den einzelnen leichtathletischen Stationen 50-Meter-Sprint, Ball werfen und Weitsprung gaben alle das Beste im Sport und beim Anfeuern. Abseits der Wettkämpfe konnte sich zudem auf dem Riesentrampolin und beim Kistenklettern bewegt werden.

Etwas in ganz anderer Hinsicht bewegen wollte dagegen Jens Damrau von der Bundespolizeiinspektion Leipzig, der zusammen mit Wolfram Brust von der Dübener Bundespolizei im Zelt Gruppengespräche über "das Zusammenleben mit anderen Kulturen" führte. Dass es anfangs durchaus Missverständnisse geben kann, erklärte er am Beispiel der Zeichensprache. "Während in der Sprache der Taucher das Zusammenführen von Daumen und Zeigefinger zu einem kleinen Kreis 'okay' bedeutet, solltet ihr dies in Lateinamerika oder auch in Südeuropa lieber nicht tun", so der Beamte. Denn dort würde das für ein Wort stehen, das mit einem großen "A" beginnt.

Heute erwarten die Beamten der Bad Dübener Bundespolizei 700 Oberschüler und Gymnasiasten aus Bad Düben und Eilenburg. Am Donnerstag kämpfen dann 90 Vorschulkinder aus Bad Düben, Löbnitz, Authausen und Laußig um den Goldenen Teddy.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 17.06.2015
Von Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

22.05.2017 - 07:50 Uhr

Fußball-Landesklasse: Keine Tore im Derby gegen Krostitz

mehr