Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zukunft des Dübener Gewerbevereins weiter unklar

Neue Mitstreiter gesucht Zukunft des Dübener Gewerbevereins weiter unklar

Die Entscheidung, ob für den Gewerbeverein in Bad Düben das Jahr 2015 als das letzte seines Bestehens in die Geschichte eingehen wird, steht weiter aus. Nach mehrmonatiger Suche beschäftigt die Frage nach der Zukunft Vorstand und Mitglieder weiter.

Einige Dübener Händler sind im hiesigen Gewerbeverein organisiert. Wie es mit dem weitergeht, ist ungewiss. (Archivfoto)

Quelle: Nico Fliegner

Bad Düben. Chefin Annett Mazanec umschreibt mit dem Begriff „schade“ die derzeitige Lage. Für zwei Vorstands-Mitglieder, die aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt angekündigt haben, sind nach wie vor keine Nachfolger in Sicht, „es möchte niemand Verantwortung übernehmen.“ Eine Erfahrung, die Mazanec in 17 Jahren ihrer Amtszeit immer wieder hat machen müssen. Nur konnte diese Tatsache bei anfangs 50 Mitgliedern besser abgefangen werden. Weit über die Hälfte hat sich zurückgezogen, aus Altersgründen oder wegen Geschäftsaufgabe. Die offensive Werbung hat den Vorstand auch zu Händlern und Gewerbetreibenden der von der Stadt ins Leben gerufenen Innenstadtinitiative geführt. Ohne Erfolg.

Sollte das Aus für den Gewerbeverein kommen, zieht auch Annett Mazanec ihren ganz persönlichen Schlussstrich. Ein spontaner Entschluss sei dies nicht. Die Enttäuschung über das Was und Wie der Entscheidung zum Einzelhandelskonzept sitzt tief. „Anfangs waren wir kämpferisch, zogen um die 20 bis 25 Händler mit, sich gegen die Pläne zu wehren. Als es im Stadtrat diskutiert wurde, waren wir zu dritt.“ Das Konzept Gewerbeverein sieht sie dennoch nicht als gescheitert an. Organisierte  Form und Mitgliedsbeiträge sind eine solide Basis. „Wir haben den Kontakt zur Industrie- und Handelskammer, ich bin im Vorstand des Handelsverbandes Sachsen.“ Am persönlichen Engagement, sich um die Belebung der Innenstadt zu kümmern, würde das aber nichts ändern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Düben
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 22:14 Uhr

Der SV Regis-Breitingen verlor das Spitzenspiel gegen die SG Gnandstein im eigenen Stadion mit 1:2 Toren.

mehr