Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bad Düben Zukunft des Dübener Gewerbevereins weiter unklar
Region Bad Düben Zukunft des Dübener Gewerbevereins weiter unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 16.10.2015
Einige Dübener Händler sind im hiesigen Gewerbeverein organisiert. Wie es mit dem weitergeht, ist ungewiss. (Archivfoto) Quelle: Nico Fliegner
Bad Düben

Chefin Annett Mazanec umschreibt mit dem Begriff „schade“ die derzeitige Lage. Für zwei Vorstands-Mitglieder, die aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt angekündigt haben, sind nach wie vor keine Nachfolger in Sicht, „es möchte niemand Verantwortung übernehmen.“ Eine Erfahrung, die Mazanec in 17 Jahren ihrer Amtszeit immer wieder hat machen müssen. Nur konnte diese Tatsache bei anfangs 50 Mitgliedern besser abgefangen werden. Weit über die Hälfte hat sich zurückgezogen, aus Altersgründen oder wegen Geschäftsaufgabe. Die offensive Werbung hat den Vorstand auch zu Händlern und Gewerbetreibenden der von der Stadt ins Leben gerufenen Innenstadtinitiative geführt. Ohne Erfolg.

Sollte das Aus für den Gewerbeverein kommen, zieht auch Annett Mazanec ihren ganz persönlichen Schlussstrich. Ein spontaner Entschluss sei dies nicht. Die Enttäuschung über das Was und Wie der Entscheidung zum Einzelhandelskonzept sitzt tief. „Anfangs waren wir kämpferisch, zogen um die 20 bis 25 Händler mit, sich gegen die Pläne zu wehren. Als es im Stadtrat diskutiert wurde, waren wir zu dritt.“ Das Konzept Gewerbeverein sieht sie dennoch nicht als gescheitert an. Organisierte  Form und Mitgliedsbeiträge sind eine solide Basis. „Wir haben den Kontakt zur Industrie- und Handelskammer, ich bin im Vorstand des Handelsverbandes Sachsen.“ Am persönlichen Engagement, sich um die Belebung der Innenstadt zu kümmern, würde das aber nichts ändern.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der überraschende Tod von Katharina Scharr im Frühjahr hat die Bad Dübener Museumsdörfler tief getroffen. Die langjährige Vorsitzende prägte mit ihrer persönlichen, herzlichen und menschlichen Art das Gesicht des Vereins, der unter neuer Führung vor einer großen Aufgabe steht.

18.10.2015

Glimpflich für die Beteiligten ging ein Unfall auf der Bundesstraße 183 zwischen Bad Düben und Torgau aus: In Süptitz stiegen am Dienstagnachmittag ein Lkw und ein Kleintransporter mit Anhänger frontal zusammen. Alle kamen ohne größere Verletzungen davon.

14.10.2015

Die Postfiliale in der Neuhofstraße in Bad Düben schließt Ende Februar. Nach zwölf Jahren zieht der Betreiber die Notbremse. Jetzt sucht die Post nach einer neuen Partnerfiliale.

14.10.2015