Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 0 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
120 Bewerbungen für 13 Wohnungen: Neue Bornaer Seniorenwohnanlage gefragt

Volkssolidarität 120 Bewerbungen für 13 Wohnungen: Neue Bornaer Seniorenwohnanlage gefragt

Mitten im Bornaer Stadtzentrum weihte die Volkssolidarität Borna ihre neue Seniorenwohnanlage ein: Nach zwei Jahren Um- und Ausbau sind in dem ehemaligen DAA-Gebäude 13 barrierefreie Wohnungen entstanden, verteilt auf vier Etagen und bequem mit dem Fahrstuhl erreichbar. Bewerbungen gab es dafür weit über 100.

In der Bornaer Mühlgasse 51 hat die Volkssoldarität, Kreisverband Borna, am Freitag ihre neue Seniorenwohnanlage eröffnet. Die 13 Wohnungen, verteilt auf vier Etagen, sind mittlerweile alle belegt.

Quelle: Jens Paul Taubert

Borna. Im Herbst seines Lebens kehrt Erhard Rosch in seine Heimatstadt Borna zurück. Erst vor wenigen Tagen ist der 86-Jährige von Kitzscher, wo er über zehn Jahre lebte, in die neue Seniorenwohnanlage der Volkssolidarität in der Bornaer Mühlgasse 51 (ehemals DAA) umgezogen, hat sich hier eine gemütliche Zwei-Raum-Wohnung mit eigenen Möbeln eingerichtet. Alles, was er braucht, befindet sich in greifbarer Nähe. Wenn Erhard Rosch Geselligkeit sucht, kann er die vielfältigen Angebote im Hauptgebäude des betreuten Wohnens am Dinterplatz 1 nutzen – von Gehirnjogging, Modenschauen, Lichtbildervorträgen, Herbstfest und Strickcafé bis hin zu Kaffeenachmittagen oder einer Travestieshow. Bei Bedarf wird das Essen angeliefert oder kann auch im Speisesaal am Dinterplatz eingenommen werden, nur wenige Gehminuten entfernt. Seine Parterrewohnung ist gut mit dem Gehbänkchen erreichbar.

Am Freitagnachmittag wurde die neue Anlage für betreutes Wohnen feierlich eingeweiht, exakt zwei Jahre nach Beginn der Umbauarbeiten. „Es ist mittlerweile unser achtes Haus“, sagt Grit Donner, Bereichsleiterin Soziale Dienste bei der Volkssolidarität. 1998 öffnete das erste Objekt in der Ernst-Reinsdorf-Straße in Pegau, später kamen zwei weitere in der Elsterstadt dazu, dann in Kitzscher, Regis-Breitingen, Borna-Nord, am Dinterplatz und nun in der Mühlgasse. 13 altersgerechte und barrierefreie Wohnungen sind hier entstanden, jeweils zwischen 35 und 62 Quadratmeter groß, verteilt auf vier Etagen. Bequem sind alle Stockwerke mit dem Fahrstuhl erreichbar, im Keller befindet sich außerdem ein Pflegebad. Mittlerweile sind alle Wohnungen belegt, doch der Bedarf war weitaus höher, berichtet Grit Donner auf LVZ-Anfrage. „Wir hatten immerhin 120 Bewerbungen“.

Jede Wohnung ist an ein Notrufsystem angeschlossen, eine Krankenschwester ist dann schnell vom Hauptsitz am Dinterplatz in die Mühlgasse geeilt. Zum Rundum-Sorglos-Paket gehören ebenso die Beratung in sozialen Fragen, aber auch Hilfe bei Schriftverkehr mit den Behörden oder beim Anträge stellen. Darüber hinaus werden medizinische und sozialpflegerische Leistungen vermittelt, Haushalthilfen und Reiseangebote, Medikamentenversorgung und Apothekendienst. „Ach, hier lässt es sich gut leben“, sagt Erhard Rosch und lässt seinen Blick zufrieden über sein neues Zuhause schweifen.

Bereits seit Mai dieses Jahres betreibt Torsten Mortan im Erdgeschoss eine Ergotherapie. Der 45-jährige gebürtige Bornaer hat eine Zusatzausbildung als Fachergotherapeut für Schmerztherapie und Handtherapie und verbucht eine stetig wachsende Patientenzahl. „Der Start im Frühjahr lief sehr gut“, zieht er eine erste Bilanz und mittlerweile sucht er händeringend einen zweiten Therapeuten.

Von Kathrin Haase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Autofrühling in Borna

    Am 22. April 2017 präsentieren Autohändler der Region beim LVZ-Autofrühling in Borna die neuesten Modelle - alle Infos gibt es hier. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr