Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna 26-Jähriger kommt zwischen Rötha und Kahnsdorf von Straße ab – 1,88 Promille
Region Borna 26-Jähriger kommt zwischen Rötha und Kahnsdorf von Straße ab – 1,88 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 28.06.2016
Der verletzte 26-Jährige musste nach einem schweren Verkehrsunfalls ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Rötha/Kahnsdorf

Ein 26-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Kahnsdorf und Rötha schwer verletzt worden. Der Mann kam am späten Freitagabend gegen 22.35 Uhr in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei habe sich der Hyundai nach Angaben der Polizei mehrfach überschlagen ehe er auf dem angrenzenden Feld zum Liegen kam. Der Fahrer sei stark angetrunken gewesen, der gemessene Alkoholgehalt im Blut lag bei 1,88 Promille. Der junge Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, an seinem Auto entstand mit rund 10.000 Euro Totalschaden. Die Straße war vorübergehend gesperrt.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das diesjährige Sommerspektakel in Borna begann und endete mit Fußball. Dazwischen erlebten die Gäste ein bunt gemischtes musikalisches Programm. Der Gewerbeverein als Veranstalter zeigte sich zufrieden.

27.06.2016

Für Brigitte und Klaus Lailach aus Espenhain geht am 30. Juni eine Ära zu Ende. Die beiden übergeben nach 25 Jahren die Tankstelle an der Bundesstraße 95 an einen neuen Pächter. Die Agip-Station an der B 95 ist bei vielen Pendlern beliebt.

27.06.2016
Borna Eintrittskarten für Zoo Leipzig gewinnen - Wir suchen die schönsten Urlaubsfotos unserer Leser

Ferienzeit, Fotozeit. Bestimmt waren oder sind Sie, liebe Leserinnen und Leser, wieder auf Tour. In Deutschland, Europa oder der weiten Welt, um Ihren Urlaub zu verbringen. Sommer, Sonne, Sand und Meer, gern auch der heimische Garten, Balkon, Berge oder Wälder. Wir suchen wieder das Urlaubsbild des Sommers 2016.

04.07.2016
Anzeige