Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
29 Geschäfte in der Innenstadt leer

29 Geschäfte in der Innenstadt leer

28 der insgesamt 104 Mitglieder des Bornaer Gewerbevereins kamen vorgestern Abend zur Wahl von Vorstand und Beirat ins Stadtkulturhaus. Mit der Teilnehmerzahl konnte Thoralf Lang nicht zufrieden sein.

Borna. Er wurde für weitere zwei Jahre zum ersten Vorsitzenden des Vereins gewählt. Der Versicherungskaufmann zog während eine Bilanz, die durchwachsen ausfiel. Die Kernziele des Vorstands und des Beirats seien nach wie vor die Wiederbelebung der Innenstadt. „Uns ist es nicht gelungen, die innerstädtische Situation für die Einzelhändler entscheidend zu beeinflussen“, so der 40-Jährige. Nach wie vor schließen Geschäfte. Die Haupteinkaufsstraße biete für Kunden zu wenig Auswahl. „Allein im Innenstadtbereich stehen 29 Geschäfte leer“, so Lang, der zudem die Eigeninitiative von Eigentümern und Händlern vermisst. Lang wünscht sich zudem eine bessere Organisation der Markttage, mehr einheimische Händler und ein attraktiveres einheimisches Warenangebot. Seit anderthalb Jahren arbeite der Vorstand am Geschäftsstraßenmanagement, für das bei richtiger Umsetzung Mittel aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (Efre) in Höhe von rund 70 000 Euro umgesetzt werden könnten. Geld, das die Geschäftsleute gut gebrauchen könnten. Der Verein, der zur Zeit 104 Mitglieder zählt, hatte auch in den letzten zwei Jahren maßgeblichen Anteil an Veranstaltungen wie der Hochzeitsmesse oder dem Sommerspektakel. Nicht zu vergessen die eigene Kinderweihnachtsfeier. Die wird in Zusammenarbeit mit Kulturmanagerin Gabriele Schitke auf die Beine gestellt. Wie Kassenwart Martina Voll aufzählte, waren die Einnahmen 2008 wie auch 2009 mit rund 4000 Euro fast gleich hoch. Lang zufolge waren die monatlichen vereinsinternen Stammtische mit durchschnittlich 30 Teilnehmern sehr gut besucht. Der im Oktober fand bei der Kreishandwerkerschaft Leipziger Land statt, und 40 Bornaer Firmen kamen. Kritik übte Lang mehrfach an der Zusammenarbeit mit Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke). In früheren Jahren hätten die Geschäftsleute an vier Adventssonntagen Glühwein für den guten Zweck verkaufen können. Im Dezember 2009 habe Luedtke den Mitgliedern nur noch ein Wochenende dafür genehmigt. „Der jahrelange gute Kontakt zur Stadtverwaltung wurde durch sie nachhaltig gestört“, so Lang. Der Gewerbeverein versuche auf die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Einfluss zu nehmen. Dafür habe er mit den Vorstandsmitgliedern Rainer Wünsche von der Automatisierungs-und Kommunikationstechnik GmbH „Alltec“ und Georg Rhein vom gleichnamigen Modehaus zwei Leute, die aktiv im städtischen Wirtschaftsbeirat mitarbeiten. Thomas Lungwitz, Inhaber des Hotel „Drei Rosen“ und langjähriges Mitglied im Gewerbeverein, wurde wieder zum zweiten Vorsitzenden bestimmt. Der Beirat wurde im Block gewählt. Neu im Beirat ist Ines Georgi, Leiterin der Bornaer Filiale der Deutschen Bank.

Peter Krischunas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.08.2017 - 06:13 Uhr

 SSV Thallwitz holt im Heimspiel gegen den FSV Machern einen 0:3-Rückstand noch auf.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr