Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
30 Jahre Bornaer Zwiebellauf: LVZ-Post bringt Briefmarke auf den Markt

Jubiläum 30 Jahre Bornaer Zwiebellauf: LVZ-Post bringt Briefmarke auf den Markt

Das ist definitiv kein Aprilscherz: Am Freitag startet der Verkauf einer Sonderbriefmarke der LVZ-Post. Punkt 9 Uhr kommt das Wertzeichen in fünf Versionen in den Handel – alle zeigen das Maskottchen der Stadt Borna, das Zwiebelchen. Der Bornaer Zwiebellauf wird 30 Jahre alt. Einen Schmuckbogen und einen Sonderstempel beinhaltet die Sonderedition ebenfalls.

Dieses Jahr geht in Borna der 30. Zwiebellauf über die Bühne. Bei der 29. Auflage im Vorjahr waren 1975 Läufer am Start.

Quelle: Andreas Döring

Borna. Die LVZ-Post, ein Unternehmen der Leipziger Volkszeitung, unterstützt den 30. Bornaer Zwiebellauf mit einer Briefmarkensonderedition. Borna galt lange als bedeutende Zwiebel- und Gemüsestadt in der Leipziger Tieflandsbucht. Daher auch der Spitzname „Zwibbel-Borne“. Am 7. Oktober 1987 fand der erste Bornaer Zwiebellauf mit damals noch 65 Teilnehmern statt. Der Initiator des Volkssport-Laufs, Wolfgang Fuchs, freut sich mittlerweile über 1700 Athleten, die dieses Jahr zum 30. Mal dafür nach Borna kommen. Und weil es schwierig ist, die Runden der einzelnen Läufer zählen zu lassen, gelten einfache Regeln: Pro absolvierter Runde erhält der Läufer eine Zwiebel. Derjenige, der am Ende die meisten Zwiebeln sammeln konnte, hat gewonnen.

Durch einen Bekannten begeisterte sich Fuchs für das Laufen und startete den sportlichen Wettkampf, zu dem heute nicht nur Einheimische kommen. Mario König hat eine ganz andere Beziehung zur Zwiebel: Er zeichnet Karikaturen des Gewächses und haucht ihnen somit Leben ein. Diese liebenswerten Zeichnungen fanden nun ihren Weg auf die neuen Sonderbriefmarken der LVZ Post. Einen Schmuckbogen mit allen fünf Marken und einen Sonderstempel beinhaltet die Sonderedition ebenfalls.

Ab 1. April können alle Briefmarken- und Zwiebel-Fans die Neuerscheinung im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen Geschäftsstellen der LVZ sowie über die Selex Versand GmbH kaufen. Am Freitag sind alle eingeladen, zur Autogramm- und Plauderstunde mit dem Erfinder des Zwiebellaufs, Wolfgang Fuchs, und dem Karikaturisten und Cartoonisten Mario König in die LVZ-Geschäftsstelle Borna in der Brauhausstraße 3 zu kommen – von 9 bis 13 Uhr. Dort kann man sich die Briefmarken auch signieren lassen.

Die LVZ-Post ist ein lizenzierter regionaler privater Postdienstleister mit bundesweitem Versand. Sie hat ihren Sitz in Leipzig. Der Briefdienst beförderte im Jahr 2015 fast 50 Millionen Postsendungen.

Von Thomas Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr