Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna 46-Jähriger bei Autounfall nahe Borna schwer verletzt – Rettungskräfte suchen Opfer
Region Borna 46-Jähriger bei Autounfall nahe Borna schwer verletzt – Rettungskräfte suchen Opfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 07.12.2013
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Borna

Der Wagen stieß gegen einen Baum, der Fahrer wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei am Morgen mitteilte, mussten die Rettungskräfte erst die Unfallstelle suchen, da die Angaben des Notrufs ungenau waren. Anschließend schnitt die Feuerwehr den 36-Jährigen aus dem Auto. Dazu musste das gesamte Dach entfernt werden. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Straße musste voll gesperrt werden, die Einschränkungen wurden jedoch mittlerweile aufgehoben.

E.S./joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Freien Wähler Borna (FWB) machen mobil. Die Wählervereinigung, vor den letzten Stadtratswahlen vor fünf Jahren gegründet, will beim Urnengang im Mai 2014 erneut antreten, um die Zahl ihrer Mandatsträger zu erhöhen, sagt Lutz-Egmont Werner, der Kopf der Vereinigung.

19.05.2015

Das Thema Flucht und Vertreibung spielt in Borna nicht erst seit der Debatte um die Unterbringung von Asylbewerbern in der ehemaligen Berufsschule am Königsplatz eine Rolle.

19.05.2015

Mit der Patenschaft über ein Tier im Geithainer Tierpark kann man anderen Menschen oder sich selber eine Freude machen. Unsere Zeitung unterstützt den Tierparkverein in den kommenden Wochen dabei, diese besondere Form der Verbundenheit und der Hilfe für den einzigen Tierpark in der Region publik zu machen.

19.05.2015
Anzeige