Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna 51-Jähriger schlägt am Hainer See Autoscheibe seiner Freundin ein
Region Borna 51-Jähriger schlägt am Hainer See Autoscheibe seiner Freundin ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 18.07.2016
Auf dem Campingplatz hatte ein Mann die Scheibe eines Wagens eingeschlagen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Auf dem Campingplatz am Hainer See ist es in der Nacht zu Montag zu einem kuriosen Polizeieinsatz gekommen. Ein 51-Jähriger hatte nach Angaben der Ordnungshüter die Seitenscheibe eines Fahrzeuges eingeschlagen und sich in das Auto gesetzt. Als die verständigte Polizei eintraf, stellte sich heraus, dass der Wagen seiner 46-jährigen Lebensgefährtin gehörte. Der 51-Jährige wiederum wollte nur seine Zigaretten aus dem Auto holen, seine Freundin wegen des Zündschlüssels aber nicht wecken.

Laut Polizei verzichtete die 46-Jährige auf eine Anzeige gegen ihren Lebensgefährten.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Benndorfer Maislabyrinth ist mittlerweile weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Landwirt Tobias Karte hat vor 16 Jahren damit begonnen, in seinem Maisfeld Wege anzulegen, welche die Besucher keinesfalls in die Irre führen, sondern sie kommen sogar mit neuen Erfahrungen wieder heraus.

18.07.2016

Im Deutzener Kulturpark fühlte sich das Publikum beim Auftritt der AC/DC-Coverband „Bellbreaker“ in die 70er Jahre zurückversetzt. Viele Besucher nutzten diese Möglichkeit, mit der Band hautnah in Berührung zu kommen und mit ihnen die vergangene Jugendzeit noch einmal aufleben zu lassen.

18.07.2016

Auf dem Tisch steht eine mit leuchtendem Orange auf gelbem Grund gemalte Sonne – ein Symbol für Iris Niemietz’ optimistische Einstellung zum Leben. Trotz allem. Denn die geborene Röthaerin erkrankte vor elf Jahren, mit gerade mal 42, an Parkinson. Ihr Schicksal hat sie auf 150 Seiten in dem Buch „Sonne im Herzen“ verarbeitet.

18.07.2016
Anzeige