Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna 53-Jähriger wollte mit drei Promille in Elstertrebnitz Auto fahren
Region Borna 53-Jähriger wollte mit drei Promille in Elstertrebnitz Auto fahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 09.03.2017
Die Polizei stoppte den Mann mit drei Promille Alkohol. (Symbolfoto) Quelle: dpa-tmn
Anzeige
Elstertrebnitz

Über jedes Maß hinaus getankt hatte ein 53-Jähriger, als er sich am Dienstagabend in sein Auto setzte. Zeugen, die das beobachteten, informierten die Polizei. Die Beamten stoppten den Mann in Elstertrebnitz. Der Alkomattest ergab mehr als drei Promille. Auf den Fahrer wartet ein Strafverfahren.

Von thl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Kitzscher wurden in der Nacht zu Dienstag die Eingangstüren einer Bankfiliale in Kitzscher (Landkreis Leipzig) mit Hakenkreuzen beschmiert. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Verwendens verfassungsfeindlicher Symbole.

09.03.2017

Unbekannte haben am vergangenen Freitag in Borna einen großen Stein auf die Straße geworfen. Das Geschoss verfehlte nur knapp eine Radlerin, die gerade auf der Bahnhofstraße unterwegs war. Allerdings rollte sie mit dem Vorderrad über den Stein und zog sich bei dem Sturz Verletzungen zu.

09.03.2017

Der Gewöhnungseffekt ist unverkennbar: An allen stationären Mess-Stellen im Landkreis Leipzig ist die Zahl der ertappten Verkehrssünder 2016 im Vergleich zum Vorjahr rückläufig. Die Hitliste führen weiter die Espenhainer Blitzer an.

12.03.2017
Anzeige