Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
600 Unterschriften: Pegauer wollen ihre Bankfiliale behalten

Unterschriftenliste 600 Unterschriften: Pegauer wollen ihre Bankfiliale behalten

Mit ihrer Unterschrift sprechen sich rund 600 Pegauer, Kitzener und Elstertrebnitzer für den Verbleib der Volksbank-Filiale im Stadtzentrum von Pegau aus. Die Liste wurde jetzt Pegaus Bürgermeister Frank Rösel (parteilos) übergeben. Gerade für ältere Bürger sei Onlinebanking keine Alternative.

Die Volksbankfiliale am Pegauer Kirchplatz schließt.

Quelle: Andreas Döring

Pegau. Gewerbetreibende und Innenstadthändler aus Pegau haben im März eine Unterschriftenaktion gegen die geplante Schließung der VR-Bank Filiale gestartet. Über 600 Bürger aus Pegau, Kitzen und Elstertrebnitz unterstützten mit ihrem Namen die Bemühungen zum Verbleib der Leipziger Volksbank im Stadtzentrum. „Wir hätten noch einige hundert Unterschriften mehr erhalten können, aber die Zeit drängt“, erklärt Horst Gutzschebauch, Gewerbetreibender und Stadtrat für die Wählergemeinschaft „Pro Pegau“. Die Unterschriftenliste wurde jetzt an Pegaus Bürgermeister Frank Rösel (parteilos) überreicht.

Wie berichtet, hatte die VR-Bank angekündigt, sich auf dem Land etwas zurückzuziehen und sechs Geschäftsstellen zu schließen: Neben Pegau betrifft das auch Kitzscher, Kohren-Sahlis, Oelzschau, Langenleuba-Oberhain und Großdalzig. Bankvorstand Andreas Woda hatte das mit rückläufigen Einwohnerzahlen sowie politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen begründet. Hinzu käme die zunehmende Digitalisierung. Immer mehr Kunden nutzen bargeldlose Bezahlmöglichkeiten, überweisen online und speichern ihre Kontoauszüge auf dem Computer.

Geld abheben, Überweisungen am Service-Terminal tätigen und Kontoauszüge drucken sind nach Ansicht der Pegauer ein Mindeststandard, der weiterhin angeboten werden müsse. Für viele ältere Bürger sei Onlinbanking keine Alternative, erklärt Gutzschebauch gegenüber der LVZ. „Wir Händler und Gewerbetreibende appellieren im Namen der Bürgerschaft an die Volksbank Leipzig, von den Schließungsplänen Abstand zu nehmen.“ Die Stadt Pegau und viele private Investoren hätten maßgeblich zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt beigetragen. Die vielen sanierten Altstadthäuser und Plätze zeigten, dass es in der Elsterstadt vorwärts geht. Eine Schließung der Bankfiliale verhalte sich dazu kontraproduktiv und sorge für Unverständnis – zumal in vergleichbaren Städten mehrere Service-Terminals aufgestellt seien und ganzwöchige Kundenbetreuung angeboten werde.

Mit marktwirtschaftlicher Logik könne man das nur schwer erklären, so der Pro-Pegau-Stadtrat weiter. „Insofern hoffen wir, dass wir mit Hilfe der Unterschriftenliste die Leipziger Volksbank zum Umdenken bewegen können und gemeinsam eine bürgerfreundliche Lösung finden, die auch dem genossenschaftlichen Grundgedanken Bodenständigkeit, Kundennähe, Freundlichkeit und Verlässlichkeit Rechnung trägt“, erklärt Horst Gutzschebauch.

Von Kathrin Haase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr