Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
A 72: Für Abschnitt Borna - Rötha muss Autobahnamt Einwendungen bewerten

A 72: Für Abschnitt Borna - Rötha muss Autobahnamt Einwendungen bewerten


Borna. 59 Privatleute, 29 sogenannte Träger öffentlicher Belange und ein anerkannter Naturschutzverband haben innerhalb des Planfeststellungsverfahrens für den Autobahn-72-Abschnitt von Borna-Nord bis Rötha Einwendungen erhoben.

. Das teilte am Freitag die Landesdirektion Leipzig (LDL) mit. Die Pläne hatten vom 6. April bis 5. Mai in den vom Vorhaben betroffenen Städten Borna und Rötha sowie den Gemeinden Espenhain und Neukieritzsch ausgelegen.

Nach Angaben von LDL-Sprecher Stefan Barton stehen Trassenführung, Lärmschutz, Beeinträchtigung von Natur und Landschaft sowie Auswirkungen auf die touristische Entwicklung und die Inanspruchnahme von landwirtschaftlichen Flächen im Fokus der vorgebrachten Hinweise. Die Landesdirektion habe die Meinungsäußerungen an das sächsische Autobahnamt weitergereicht und um Stellungnahme zu den einzelnen Punkten gebeten. Nach Eingang werde die Landesdirektion die Stellungnahme bewerten und einen Erörterungstermin ansetzen. Vor Herbst sei nicht damit zu rechnen, so Barton. Der Termin werde rechtzeitig bekannt gemacht, alle, die fristgerecht Einwendungen erhoben haben, würden persönlich eingeladen.

Das Planfeststellungsverfahren zur Baugenehmigung dieses A-72-Teilstücks war Ende 2009 eröffnet worden. Der Abschnitt beginnt in Borna-Nord, führt westlich an Eula und Gestewitz vorbei, verläuft im Bereich des Ex-Kraftwerkes Thierbach entlang der B 95 und schwenkt vor Espenhain in nordwestliche Richtung ab. Er führt westlich an Espenhain vorbei bis zur B 95 östlich von Rötha.

Für das letzte Teilstück der A 72 von Rötha bis zur A 38 ist laut Barton nicht vor Ende 2010 mit dem Antrag auf Planfeststellung zu rechnen. Den wird ebenfalls das Autobahnamt Sachsen einreichen.

Frank Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.10.2017 - 19:46 Uhr

Im Kreisoberligaspiel gewann Deutzen knapp gegen den Nachbarn Regis-Breitingen.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr