Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Als Ersatz-Oma auf dem Spielplatz aufpassen

Als Ersatz-Oma auf dem Spielplatz aufpassen

Die Betreuung von Kindern bei den Hausaufgaben oder die Begleitung von Senioren bei Einkäufen - das sind Tätigkeiten, die die Freiwilligenzentrale der Diakonie Leipziger Land vermittelt.

Borna. Der Bedarf ist groß, sagt Corinne Franke, die einmal in der Woche in Borna als Ansprechpartnerin für Interessenten Am Gericht 3 erreichbar ist. Neben Privatpersonen haben auch Schulen und Vereine Bedarf an Unterstützung durch Freiwillige.

Es sind die alltäglichen Nöte, bei denen Freiwillige ehrenamtlich helfen können. Etwa bei Alleinerziehenden, die es angesichts ihrer Arbeitszeiten schwer haben, die Betreuung ihres Nachwuchses abzusichern, sagt Diakonie-Mitarbeiterin Franke. Im Rahmen des Familienpatenprojekts der Diakonie können Familien unterstützt werden - durch Ersatz-Omas oder gern auch Opas, die stundenweise einspringen, um die Kinder von der Schule abzuholen oder einfach nur auf dem Spielplatz zu beaufsichtigen. Auch ein Kinobesuch kann dazugehören, sagt die 31-jährige Diplomgesundheitswirtin. Es gehe darum, Eltern zu helfen, denen es an ausreichend Zeit für ihre Sprösslinge fehlt.

Freilich spielt bei der Vermittlung von Familienpaten das Vertrauen eine entscheidende Rolle. Deshalb müssen Interessenten ein polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Sie erhalten Schulungen, "und natürlich gibt es erst einmal eine Schnupperzeit", sagt die engagierte Diakonie-Mitarbeiterin, die den größten Teil ihrer Arbeitszeit in Grimma verbringt. Gegenwärtig sind zwölf Familienpaten, "fast als Frauen", im Einsatz. Drei Paten werden aktuell vermittelt, aber der Bedarf ist größer.

Gesucht werden auch Freiwillige, die sich um Senioren kümmern. Die Diakonie vermittelt Freiwillige hier in einen Besuchs- und Begleitdienst, der die älteren Herrschaften bei Einkäufe begleiter oder auch als Gesprächspartner zur Verfügung steht. "Das machen aktuell elf Leute", sagt Corinne Franke. Wer 20 Stunden im Monat auf diese Weise im Einsatz ist, erhält eine Aufwandsentschädigung, die es auch gibt, um etwa Eintrittskarten oder anderes zu finanzieren.

Allerdings gibt es nach wie vor ein großes Defizit an Leuten, die sich für eine Arbeit im Rahmen der beiden Projekte interessieren. Wobei das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten entschieden größer ist. Zu denen, die prinzipiell auf Ehrenamtliche zurückgreifen würden, gehören die Leipziger Tafel, der Tierschutzverein oder auch die Jugendhaftanstalt in Regis, aber auch Schulen, und Vereine.

Nachfragen kann jeder. Die Mitarbeiter der Freiwilligenzentrale erstellen dann ein Profil, in dem die berufliche Ausbildung, aber auch die Wünsche des Interessenten festgehalten werden. Das landet dann in einer Datenbank, so das im Bedarfsfall darauf zurückgegriffen werden kann.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 19.03.2013

Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

11.12.2017 - 21:38 Uhr

Alle guten Wünsche für die Reporter-Legende Heinz-Florian Oertel zum 90. Geburtstag.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr