Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Alter Amtshof Rötha wird saniert

Alter Amtshof Rötha wird saniert

Eine weitere leer stehende Immobilie in Rötha wird derzeit saniert. Der ehemalige Amtshof - 1906 bis 1909 vom Röthaer Architekten Max Völkner gebaut - wird nach Auflagen des Denkmalschutzes hergerichtet.

Voriger Artikel
BSV vor der entscheidenden Mitgliederversammlung
Nächster Artikel
Neue Bundesstraße in Schleenhain

Der ehemalige Amtshof in der heutigen Straße der Jugend ist momentan eingerüstet. 14 altersgerechte Wohnungen entstehen.

Quelle: Guenther Hunger

Rötha. Bereits im Juli soll im Haus „Sonneneck" wieder Leben einziehen. 14 altersgerechte Wohnungen werden entstehen, sagt Architekt Uwe Herrmann namens der Bauherren Eberhard und Michael Schwittay. Die Mediziner aus Rötha investieren rund 800 000 Euro in das über eine Versteigerung erworbene Gebäude. Mit diesem Projekt verschwindet ein Schandfleck aus dem Stadtbild. Viele Jahre hatte das Haus leer gestanden und war dem Verfall preis gegeben. „Es gehört viel Idealismus dazu, ein altes Haus zu sanieren", sagt Herrmann. Ein Neubau auf der grünen Wiese wäre nicht teurer gewesen. Die Eigentümer entschieden sich anders und mussten wie so oft beim Bau auch negative Überraschungen hinnehmen. Hausschwamm beispielsweise. Auch das Innere des Dachstuhls sei katastrophal gewesen, so der Architekt.Momentan werden Fenster eingebaut. Auch einen Aufzug wird es im Haus Sonneneck geben. Die Wohnungen mit einer Größe von 30 bis 50 Quadratmetern eignen sich auch für Rollstuhlfahrer. Eine Pflegestufe ist indes nicht nötig, um dort wohnen zu können. Die Duschen in den Bädern werden bodengleich sein, Fußbodenheizungen wird es geben. Einige der Wohnungen bekommen einen Balkon, für alle Bewohner wird zur Straße der Jugend eine großzügige Terrasse errichtet. Im Dachgeschoss wird es neben zwei Wohnungen ein Gemeinschaftsbad geben.

Saskia Grätz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr