Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
An der Weißen Elster könnten Biwakplätze entstehen

Untersuchung An der Weißen Elster könnten Biwakplätze entstehen

Im Rahme einer Untersuchung im Auftrag des Kommunalen Forums Südraum soll in diesem Jahr herausgefunden werden, wie die Weiße Elster Zwischen Pegau und Leipzig für Wassertouristen noch attraktiver gemacht werden kann.

Die Weiße Elster zwischen Pegau und Leipzig soll von Wassertouristen besser genutzt werden können.

Quelle: André Kempner

Borna/Pegau. Die Weiße Elster zwischen Pegau und Leipzig soll von Wassertouristen besser genutzt werden können. Das Kommunale Forum Südraum hat ein Projekt beschlossen, mit dem im nächsten Jahr untersucht werden soll, wo Verbesserungen für Bootsfahrer möglich sind. Eine entsprechende Untersuchung hatte es bereits vor zwei Jahren an der Wyhra gegeben.

„Seit es am Pegauer Schützenplatz eine Ausstiegsstelle für Boote gibt, hat die Nachfrage stark zugenommen“, sagt die Geschäftsführerin des Kommunalen Forums, Steffi Raatzsch. Auch Zahl geführter Bootstouren sei gestiegen. Allerdings gebe es an der Weißen Elster einer Reihe von Gefahren, etwa Wehre mit einer Fallhöhe von bis zu vier Metern. Die Elster sei deshalb auch nicht durchgängig befahrbar, weshalb die Boote immer wieder umgesetzt werden müssen. „Wir wollen also untersuchen, wo Ein- und Ausstiegsstellen errichtet werden können“, sagt die Geschäftsführerin weiter. Entsprechende Stellen sollten dann auch ausgebaut werden, etwa als Biwakplätze oder auch zum Übernachten für Bootstouristen. Dabei müsse zudem beachtet werden, dass die Weiße Elster auch durch ein so genanntes Special-Protected-Area-Gebiet (SPA) fließt, ein europäisches Vogelschutzgebiet.

Nach Abschluss der Untersuchung könnten dann Kommunen wie Pegau oder Zwenkau Fördermittel beantragen, um die Erkenntnisse umzusetzen.

Von Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr