Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna "Enkeltrick": Anruferin verlangt 100 000 Euro
Region Borna "Enkeltrick": Anruferin verlangt 100 000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 15.03.2019
Symbolbild Quelle: Remmers/dpa/tmn
Böhlen

 In Böhlen klingelte am Dienstag gegen Mittag bei einer 91-jährigen Dame das Telefon: Ihre Cousine sei am Apparat erklärte eine Anruferin, und bat um eine Summe von beachtlichen 100 000 Euro. Die Betroffene lehnte die Zahlung direkt ab, worauf die Anruferin das Telefonat beendete.

Von afs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Frauen und Männer aus allen Röthaer Ortsteilen treten auf einer gemeinsamen Liste zur Stadtratswahl an. Die Wählervereinigung Röthaer Land will am 26. Mai 14 Kandidaten antreten lassen.

15.03.2019

Wie vom Sturm niedergemäht, zeigt sich momentan der Skatepark Pegau. Statt Eberhard haben ihn aber die Jugendlichen um die Black-Board-Krew selbst abgebaut. Er soll modernisiert und neu aufgebaut werden.

15.03.2019

Fürs Schuljahr 2019/2020 wurden im Landkreis Leipzig über 1200 Fünftklässler angemeldet. Etwa 800 Kinder wollen aufs Gymnasium. Groß ist der Ansturm in Brandis (beide Schulen) und Kitzscher (Oberschule).

15.03.2019