Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
August-Bebel-Straße: Rötha will Schilder an Engstelle durchsetzen

Beschilderung August-Bebel-Straße: Rötha will Schilder an Engstelle durchsetzen

Nach der Eröffnung der August-Bebel-Straße in Rötha will die Stadtverwaltung weiter Druck auf die Verkehrsbehörde machen, um eine deutlichere Beschilderung der Engstelle zwischen Rosental und Edeka-Ausfahrt zu erreichen. Die Straße ist an dieser Stelle nur 4,10 Meter breit.

Bei der Eröffnung der August-Bebel-Straße in Rötha.

Quelle: Andreas Döring

Rötha. Nach der Eröffnung der August-Bebel-Straße in Rötha will die Stadtverwaltung weiter Druck auf die Verkehrsbehörde machen, um eine deutlichere Beschilderung der Engstelle zwischen Rosental und Edeka-Ausfahrt zu erreichen. Die Straße ist an dieser Stelle nur 4,10 Meter breit, nach dem Neubau ist aber auf die Ausweisung eines Halteverbotes, welches vor dem einjährigen Bau beziehungsweise auf Schilder die den Begegnungsverkehr regeln, verzichtet worden.

Der zuständige Straßenmeister hatte bei der Übergabe gesagt, der Schilderwald solle gelichtet werden, Autofahrer müssten mehr Eigenverantwortung tragen. Dem widersprach unter anderem Stadträtin Ursula Reich (SPD-Fraktion). „Die Vernunft der Autofahrer ist gleich null“, sagte sie am Donnerstagabend, als das Thema im Technischen Ausschuss zur Sprache kam. Dazu passte die Schilderung von Uwe Wellmann (CDU). Der habe einen Autofahrer beobachtet, der vom Parkplatz des Supermarktes bei Gegenverkehr in die Engstelle einbog, mit zwei Rädern auf den Gehweg fuhr und dort zwei Fußgängern gefährlich nahe kam. Wellmann forderte, dass sowohl Tempo 30 und geregelter Begegnungsverkehr ausgeschildert werden müssten. Eine derartige Beschilderung sei laut Regina Kirsten in den ursprünglichen Plänen des Ingenieurbüros, welches den Straßenbau begleitete, auch vorgesehen gewesen.

Von André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr