Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Ausfälle auf der S-Bahn-Linie 3 nach Borna und Geithain
Region Borna Ausfälle auf der S-Bahn-Linie 3 nach Borna und Geithain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 01.04.2016
Auf der Linie S3 drohen Zugausfälle. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Borna/Geithain

Auf der Linie S3 Halle–Trotha–Halle–Schkeuditz – Leipzig – Borna–Geithain kommt es in den Nächten 4./5. und 5./6. April sowie in den Nächten Montag/Dienstag, 18./19. und 19./20. April jeweils zwischen 20 und 4.45 Uhr zu Umleitung und Ausfall der Zwischenhalte Schkeuditz/Leipzig- Hauptbahnhof. Grund hierfür seien Arbeiten an Weichen zwischen Leipzig, Olbrichtstraße und Leipzig, Petzscher Mark, teilte die Bahn AG mit. In der Zeit fahren Ersatzbusse. Ebenfalls mit Umleitung und Ausfällen müssen Kunden an den Zwischenhalten Schkeuditz-Leipzig/Hauptbahnhof rechnen. Dies betrifft die Nächte Mittwoch/ Donnerstag, 6./7. und Donnerstag/Freitag, 7./8. April sowie Mittwoch/Donnerstag, 20./21. und Donnerstag/Freitag, 21./22. April jeweils zwischen 20.30 und 0.15 Uhr.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Borna Fahrlässige Körperverletzung - Auto erfasst in Groitzsch einen Radfahrer

In Groitzsch ist am Mittwochmorgen ein 77-jähriger Radfahrer schwer gestürzt. Er war mit einem Auto zusammengestoßen. Die 64-jährige Fahrerin hatte laut Polizei die Vorfahrt missachtet. Der Radfahrer wurde zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus gebracht.

01.04.2016

Der Bornaer Zwiebellauf ist eine bekannte Größe dieser Stadt. Im Jahr seiner 30. Auflage wird er seit Freitag auch deutschlandweit berühmt. Denn dank der neuen Briefmarkenedition der LVZ-Post, eines Unternehmens der Leipziger Volkszeitung, werden Empfänger von Karten, Briefen und anderen Sendungen jetzt deutschlandweit von dieser einzigartigen Volkssportveranstaltung erfahren.

01.04.2016

Jahrelang haben Stadtverwaltung, Räte und Anwohner um eine Ortsumfahrung für den Groitzscher Ortsteil Audigast gekämpft. Nun erscheint die Trasse im Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans, der jetzt vorgestellt worden ist und bis 2030 realisiert werden soll. Die Audigaster freut`s. Wird es in dem Ort zukünftig nicht nur leiser, sondern vor allem auch trockener.

01.04.2016
Anzeige