Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
B 2 ist ab Montag in Pegau dicht

Bauarbeiten beginnen B 2 ist ab Montag in Pegau dicht

Autofahrer werden ab Montag in Pegau auf eine sechswöchige Geduldsprobe gestellt. Grund ist die Vollsperrung der Bundesstraße 2 zwischen dem Ortseingang und dem Kreuzungsbereich der B 176. Zum einen baut das Landesamt für Straßenbau den Bahnübergang zurück, zeitgleich entsteht in Regie der Stadt ein Geh- und Radweg.

Blick auf Pegau – mit der Sperrung der B 2 gibt es für die Pegauer ab Montag erhebliche Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Jens Paul Taubert

Pegau. Autofahrer werden ab Montag in Pegau auf eine sechswöchige Geduldsprobe gestellt. Grund ist die Vollsperrung der Bundesstraße 2 zwischen dem Ortseingang und dem Kreuzungsbereich der B 176. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) baut in dem Bereich den alten Bahnübergang zurück und erneuert einen rund 550 Meter langen Streckenabschnitt der B 2. In diesem Zusammenhang sollen die kommunalen Anliegerstraßen „Am Herrenweg/Audigaster Straße“ regelkonform an die Bundesstraße angebunden werden.

Zeitgleich baut die Stadt Pegau parallel zur B 2 einen etwa 130 Meter langen und 2,50 breiten kombinierten Geh- und Radweg, der die unterbrochene Audigaster Straße sozusagen wieder herstellen soll. „Die erste Anfrage von Anwohnern bezüglich eines Gehwegs kam vor etwa einem halben Jahr“, sagt Pegaus Bauamtsleiter Gunther Grothe. Dass es bereits jetzt losgehen kann, sei eher ungewöhnlich und dem Zufall geschuldet, dass das Lasuv den Bahnübergang zurückbaue. „Da konnten wir uns gleich mit einklinken.“ Den Wunsch nach einem Fußgängerweg hatten die Anwohner bereits auf andere Art kundgetan und im vergangenen Herbst zwei Pappfiguren – ähnlich Ampelmännchen – an den Laternen angebracht (die LVZ berichtete). Denn ungefährlich ist der Bereich nicht. Die Anwohner müssen bei ihren Wegen in die Stadt jedes Mal auf der Bundesstraße 2 laufen. Vor allem für die Kinder ist das eine Herausforderung.

Dass die Bauarbeiten und die damit notwendige Vollsperrung in die Sommerferien fallen, ist dem Schulbus geschuldet. Denn der Verkehr wird weiträumig von Audigast/Groitzsch kommend über die S 65/L 193 nach Alttröglitz und weiter über die Hyzetstraße zur B 2 und in umgekehrter Fahrtrichtung umgeleitet. „Da würden die Fahrzeiten so durcheinander geraten, dass die Kinder nicht pünktlich zur Schule kommen“, sagt Grothe.

In den kommenden Wochen wird auf der B 2 nach dem Rückbau der alten Gleisquerung und dem Abrändern der Bankette der vorhandene Asphalt zehn bis 20 Zentimeter dick abgefräst und die darunter liegenden Betonplatten entspannt, das heißt zertrümmert. Anschließend erhält die Fahrbahn eine neue Asphalttrag-, Binder- und Deckschicht. „In den Randbereichen werden im Anschluss an die Asphaltarbeiten die Bankette wieder neu angearbeitet. Abschließend erhält der Erneuerungsabschnitt die erforderliche Markierung und Beschilderung“, wie das Lasuv mitteilt.

Anfang August, also mit Beginn des neuen Schuljahres sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Die Gesamtbaukosten für die Fahrbahnerneuerung belaufen sich auf 300 000 Euro. Hauptkostenträger ist die Bundesrepublik, der Gehweg kostet die Stadt Pegau rund 43 000 Euro, allerdings erhält sie dafür Fördermittel.

Von Julia Tonne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Autofrühling in Borna

    Am 22. April 2017 präsentieren Autohändler der Region beim LVZ-Autofrühling in Borna die neuesten Modelle - alle Infos gibt es hier. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

27.04.2017 - 10:55 Uhr

Das letzte Aprilwochenende und der 1. Mai stehen wieder im Zeichen der Sichtungsturniere des sächsischen Fußballverbandes für Kreisauswahlteams weiblich in Regis-Breitingen und männlich in Meißen.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr