Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 19 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schnellster Raser im Landkreis Leipzig vor Kita in Brandis gestoppt

Blitzmarathon Schnellster Raser im Landkreis Leipzig vor Kita in Brandis gestoppt

Der 24-Stunden-Blitzmarathons von Polizei und Ordnungsbehörde im Landkreis Leipzig endet für etliche Autofahrer mit einem Schnappschuss. Sowohl im Muldental, als auch zwischen Pegau und Geithain hatten die Ordnungshüter ihre Radarfallen aufgestellt. Trotz Vorwarnung waren genauso viele Temposünder unterwegs wie an ganz normalen Tagen.

Enrico Künzel hat das Lasermessgerät auf den Verkehr gerichtet, der über die B 2 bei Pegau rollt.

Quelle: Jens Paul Taubert

Landkreis Leipzig. Mit ganz unterschiedlichen Ergebnissen endete gestern der 24-Stunden-Blitzmarathon von Polizei und Ordnungsbehörde im Landkreis Leipzig. So wurden an den beiden Kontrollstellen B2 in Pegau und Thomas-Mann-Straße in Borna-Nord gerade mal neun Geschwindigkeits-Verstöße bei insgesamt 80 gemessenen Fahrzeugen registriert. Die höchste Überschreitung leistete sich ein 50-Jähriger Autofahrer in Pegau: Er war in der Tempo-70-Zone mit 93 Stundenkilometern unterwegs und muss dafür ein Bußgeld in Höhe von 30 Euro zahlen. Im Wohngebiet Borna-Nord – erlaubt sind 30km/h - waren gerade mal zwei Autofahrer geringfügig zu schnell, heißt es aus dem Polizeirevier.

Ganz andere Erfahrungen machte das Mess-Team des Ordnungsamtes beim Landratsamt. Die Ergebnisse seien fast identisch mit einem durchschnittlichen Messtag, fasst die Behördensprecherin Brigitte Laux zusammen. Das sei insofern überraschend, da mit einer insgesamt aufmerksameren Fahrweise gerechnet wurde. Die Ergebnisse im Einzelnen: In der Badstraße Bad Lausick wurden am Mittwoch in der Zeit von 5.20 bis 10.20 Uhr insgesamt 118 Fahrzeuge gemessen, davon waren 25 zu schnell. In der Ballendorfer Straße in Bad Lausick war das Messteam von 11 bis 12.25 Uhr im Einsatz – und erwischte drei Raser unter den 78 gemessenen Fahrzeugen. Ebenfalls drei Verstöße wurden in der Eisenbahnstraße in Markranstädt (63 Fahrzeuge) sowie in der Pristelblicher Straße in Frankenheim (64) registriert. Weitere Einsatzstellen waren die Greifenhainer Straße in Greifenhain (14 Verstöße bei 299 gemessenen Fahrzeugen), im Zeititzer Weg in Brandis (36/107) sowie die Wassertrumstraße in Brandis (25/96). „Insgesamt wurden bei den überwachten Durchfahrten 13,12 Prozent Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt“, informiert Brigitte Laux, „das ist angesichts der breiten Information über den Blitzmarathon als hoch einzuschätzen.“ Den größten Bock schoss in Brandis vor dem Kindergarten ein Autofahrer mit 66 Stundenkilometern, erlaubt sind hier 30.

Neben dem Ordnungsamt des Landkreises hatten sich auch die Beamten des Grimmaer Reviers am Straßenrand postiert, um Temposündern auf die Spur zu kommen. Wie berichtet, waren an der B 6 in Wurzen und an der B 107 bei Schmölen die Messgeräte aufgebaut worden. Mit welchem Ergebnis, darüber gab es gestern keine Auskunft.

Von Kathrin Haase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

22.07.2017 - 05:20 Uhr

Alemannia-Fußballer spielen auch kommende Saison in der Kreisoberliga.

mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr