Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Böhlen: Dank an die Retter

Böhlen: Dank an die Retter

Eine besondere Veranstaltung von besonderem Format: Böhlens Bürgermeisterin Maria Gangloff (Linke) nutzte den Neujahrsempfang Sonntag Vormittag im Kulturhaus Böhlen für ein Dankeschön an die Einsatzkräfte des verheerenden Brandes in Gaulis am 9. Dezember vorigen Jahres.

Voriger Artikel
Landkreis muss aufforsten
Nächster Artikel
Umzug mit Fragezeichen

Während der Rede von Bürgermeisterin Maria Gangloff.

Quelle: Jakob Richter

Böhlen. Außerdem wurden verdienstvolle Bürger mit dem Ehrenamtszertifikat der Stadt Böhlen geehrt. Das Leipziger Symphonieorchester (LSO) unter Leitung von Frank-Michael Erben sorgte in bewährter Weise für eine hochklassige musikalische Umrahmung.

Im Publikum des sehr gut besuchten großen Saals saßen auffällig viele Feuerwehrleute und Polizisten sowie weitere Akteure jenes Dezembertages. Ihr „ausgezeichnetes und koordiniertes Handeln vor Ort" habe dazu geführt, dass der Großbrand nicht noch größere Auswirkungen hatte. „Vier Familien verloren alles, was sie sich geschafft haben, was ihnen lieb und teuer war", erinnerte Gangloff an die Tragödie kurz vor Weihnachten. David Laux, der den Rauch beim Schnee schippen entdeckt hatte und dann sofort dafür sorgte, dass die Bewohner ihre Häuser verließen, sei besonders zu danken. Die Stadt habe ihn für eine Auszeichnung mit der Lebensrettermedaille des Freistaats Sachsen vorgeschlagen, sagte Gangloff. Sie dankte auch Familie Strehlow, die in diesen schweren Stunden Nachbarschaftshilfe bewiesen habe und „ganz uneigennützig versuchte, Geborgenheit in ihrem kleinen Haus zu geben". Gangloff wünschte den Betroffenen nochmals Kraft für den Neuanfang. „Was wir tun können, werden wir tun."

Sie wünschte allen Bürgern Gesundheit, Freude, Glück, Erfolg und Frieden.

php26f2b3526e201301061713.jpg

Böhlen. Eine besondere Veranstaltung von besonderem Format: Böhlens Bürgermeisterin Maria Gangloff (Linke) nutzte den Neujahrsempfang Sonntag Vormittag im Kulturhaus Böhlen für ein Dankeschön an die Einsatzkräfte des verheerenden Brandes in Gaulis am 9. Dezember vorigen Jahres. Außerdem wurden verdienstvolle Bürger mit dem Ehrenamtszertifikat der Stadt Böhlen geehrt. Das Leipziger Symphonieorchester (LSO) unter Leitung von Frank-Michael Erben sorgte in bewährter Weise für eine hochklassige musikalische Umrahmung.

Zur Bildergalerie

In einer kurzen Rede skizzierte die Kommunalpolitikerin die wichtigen Vorhaben, die vor der Stadt stehen. Der weitere Ausbau der Kindertagesstätte „Böhlener Knirpse" gehört beispielsweise dazu. Rund eine halbe Million Euro wurden in den vergangenen drei Bauabschnitten in die größte Vorschuleinrichtung des Landkreises investiert. 16 neue Krippenplätze werden in diesem Jahr geschaffen. Die Stadt sei in der Lage, den Rechtsanspruch auf einen Krippen- oder Kindergartenplatz zu gewährleisten. Wichtige Arbeiten stehen im Südflügel des Kulturhauses an, um Brandschutzauflagen zu erfüllen und den gastronomischen Teil fertig zu stellen. Noch in diesem Monat beginnen größere Investitionen (Paragraf-3-Mittel der Bergbausanierung), um das Gebäude gegen aufsteigendes Grundwasser zu schützen. Darüber hinaus plane die Stadt Ausgaben, um kaputte Straßen und Fußwege instand zu setzen.

Saskia Grätz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr