Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Böhlener Fußball-Idol Klaus Havenstein atmet auf nach Rückkehr der Enkelin

Vermisstensuche Böhlener Fußball-Idol Klaus Havenstein atmet auf nach Rückkehr der Enkelin

Der besorgte, aber nun glückliche Opa atmet auf. Die vermisste Enkelin vom Böhlener Fußball-Idol Klaus Havenstein ist wohlbehalten zurückgekehrt. Er hofft, dass endlich wieder Normalität einkehrt.

Ex-Stürmer-Star und Opa Klaus Havenstein hofft, dass die Familie nun zur Ruhe kommt.

Quelle: Wilko Finke

Böhlen. Mit die schlimmsten Tage seines Lebens hat der Böhlener Klaus Haven­stein (68) während der Suche nach seiner verschwundenen 14-jährigen Enkelin Leonie durchgemacht. „Die Ungewissheit ist furchtbar, man macht sich nur Gedanken, dass nichts Schlimmes passiert“, sagt der Ex-Stürmer-Star der Fußballer bei der BSG Chemie Böhlen noch immer aufgewühlt.

Erstmals und ohne ersichtlichen Grund sei die Neuntklässlerin am 3. August von zu Hause ausgerissen, habe ihr Handy ausgeschaltet und sich auf einen „pubertären Abenteuertrip“ begeben, wie es die Polizei formulierte. Sie habe schon vorher „gegen alles und jeden rebelliert“. Die Familie stand tage- und nächtelang große Ängste um das Mädchen aus, das schon aufgrund seiner Größe von 1,80 Meter älter und reifer wirkt. Offenbar war Leonie mit zwei älteren Freundinnen aus Leipzig unterwegs, die sie erst kurz zuvor kennengelernt hatte.

Havenstein: „Bin froh und dankbar“

Fünf Tage später wurde der Teenager, wie berichtet, am Dienstag von Bürgerpolizisten in Meißen aufgegriffen. Mittlerweile ist die 14-Jährige gesund und wohlbehalten wieder nach Hause zurückgekehrt. Ihre Eltern, der 23-jährige Bruder, eine Tante aus Nürnberg sowie zahlreiche Freunde und Bekannte konnten endlich aufatmen. „Ich bin froh und dankbar, dass wir sie wieder haben“, sagt Klaus Havenstein, der als Torschützenkönig der DDR-Oberliga von 1977/1978 in die Fußballgeschichte eingegangen war und später unter anderem den Bornaer SV und den SV Naunhof trainiert hatte.

Gutes Verhältnis zur Enkelin

Zu seiner Enkelin hat der 68-Jährige seit jeher ein gutes Verhältnis. „Wir wohnen nur zwei Häuser voneinander entfernt, und ich sehe sie fast jeden Tag.“ Erst diesen Sommer war die ganze Familie zusammen an der Ostsee im Urlaub. „Da hat man ihr nichts angemerkt, dass sie irgendwas bedrückt“, sucht er nach möglichen Anzeichen oder Gründen für das Verschwinden.

„Aber vermutlich hat es auch mit dem Tod meiner Frau vor zwei Jahren zu tun. Leonie ist ein sehr mitfühlender Mensch, und das hat ihr damals sehr weh getan.“ Nun hofft der besorgte Opa, dass endlich wieder Normalität einkehrt und die Familie zur Ruhe kommt.

Von Kathrin Haase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:05 Uhr

Landesklasse Nord: Der BSV bleibt personell gebeutelt und will am Sonnabend trotzdem was Zählbares mitnehmen.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr