Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Borna: BMW kracht in ein Baugerüst
Region Borna Borna: BMW kracht in ein Baugerüst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 30.09.2015
Anzeige

Bernd Osterroth, der in dem Haus, dessen Fassade gerade saniert wird, eine Ergotherapie betreibt, hörte ein Krachen, der Schreibtisch und der Computer wackelten. Als er hinausging, um zu sehen, was passiert war, schwankte das Gerüst noch. Mit so viel Kraft war das Auto offensichtlich dagegen geprallt. Nach erster Einschätzung der Feuerwehr muss das Gerüst am Haus nun komplett abgebaut werden. Der Fahrer des Unfallwagens war flüchtig.

Wer den Unfall beobachtet hat und Hinweise dazu geben kann, hat die Möglichkeit, sich an das Polizeirevier in Borna zu wenden, Telefon 03433/2440.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.09.2015

André Neumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Regis-Breitingen wehrt sich. Seit zwei Wochen bekommt Bürgermeister Wolfram Lenk (Linke) Anrufe, Mails und Briefe, deren Absender alle den einen Wunsch haben. Er möge etwas dagegen unternehmen, dass die Pleißestadt öffentlich in die rechte Ecke gestellt wird.

28.09.2015

Laster rammt Brücke über die Autobahn 72: Was im Februar 2013 geschah, sorgt seit gestern auf der Bundesstraße 95 für einen kilometerlangen Stau - und das noch bis Ende Oktober.

27.09.2015

Die Grundschule in Deutzen ist in Gefahr. Die Zahl der Schüler geht zurück, werden in den kommenden Jahren nicht mehr für volle Klassen nach den aktuellen Vorgaben des Kultusministeriums reichen.

26.09.2015
Anzeige