Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Borna: Fahren ohne Führerschein – Vater will stark sein und soll nun ins Gefängnis

Amtsgericht Borna: Fahren ohne Führerschein – Vater will stark sein und soll nun ins Gefängnis

Ein 50-Jähriger musste sich vor dem Amtsgericht Borna verantworten. Er ist viermal ohne Führerschein gefahren und hat auch bereits ein beträchtliches Strafregister. Der Richter folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft: vier Monate Gefängnis ohne Bewährung. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, die Verteidigung geht dagegen vor.

Blick auf das Amtsgericht Borna.

Quelle: Jens Paul Taubert

Borna. Man möchte dem 50-jährigen Angeklagten seine ehrbaren Absichten als Vater gern glauben. Würde er nicht ab und zu derartig aufbrausen im Gerichtssaal, dass sein Anwalt ihn beruhigen muss. Und wäre da nicht diese ewig lange Liste an Vorstrafen. Er wollte sich und seine Kinder vor scheinbaren Peinlichkeiten bewahren. Nun soll Wolfram K. ins Gefängnis.

Vier Autofahrten ohne Führerschein in einem knappen Monat werden K. zur Last gelegt. Die erste streitet er ab. Er habe nicht gewusst, dass er die Fahrerlaubnis an dem Tag schon hätte abgeben müssen, der Brief von der Behörde sei erst später gekommen. Deswegen rief er auch noch selbst die Polizei, als ihm ein Tier ins Auto gelaufen war. Die anderen drei Fahrten räumt er gegenüber dem Richter ein. „Ich habe mich vor meinen Kindern geschämt“, sagt er, die sollten nicht merken, dass ihr starker Vater nicht Auto fahren dürfe. Deswegen fuhr er mit einem Sohn zu einer Untersuchung ins Krankenhaus, fuhr zum Geburtstag eines Verwandten und nahm auch das Auto, um den großen Sohn nach Hause zu holen, als der bei einem zwielichtigen Freund war, vor dessen Einfluss der Vater ihn bewahren wollte.

Fahrt mit dem Sohn eskaliert

Diese Fahrt eskalierte, als die Polizei hinter dem Wagen auftauchte und ihn stoppen wollte. Es gab zwar keine sprichwörtliche Verfolgungsjagd, wie die Staatsanwaltschaft es nennt, aber immerhin wich K. dem Funkwagen aus, fuhr nach Hause und schickte seinen Sohn schnell nach oben. Der sollte nichts merken. Dass er sich dann der Kontrolle und Festnahme entziehen wollte, ohne zu schlagen und zu treten, wie ein Polizist im Zeugenstand bestätigt, hält K. für normal: „Wenn einem der Arm umgedreht wird, tut das weh und man zieht die Hand weg.“ Das allein wird als Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte gewertet.

Schon in 17 Fällen Kontakt mit der Justiz

Es bleiben vier einzelne Straftaten, die im Einzelfall noch irgendwie als nachvollziehbar gelten können und in ihrer Schwere am unteren Rand liegen. Doch Staatsanwaltschaft und Richter haben die Nase voll und die Geduld verloren. Denn seit 1993 hatte K. in 17 Fällen mit der Justiz zu tun: Gefährdung des Straßenverkehrs, Diebstahl, Beleidigung, Trunkenheit am Steuer, Körperverletzung und mehrmals Fahren ohne Fahrerlaubnis summieren sich zu einem beträchtlichen Strafregister. Zum Zeitpunkt der jetzt angeklagten Taten stand K. sogar noch unter Bewährung aus einem vorherigen Urteil.

K.’s Verteidiger versucht alles, um den Kindern ihren Vater zu erhalten. Der im Baubereich Selbstständige erzieht die seit der Scheidung allein. Bei einer Haftstrafe müssten sie möglicherweise ins Kinderheim. Der Anwalt beantragt für seinen Klienten erneut eine Bewährungsstrafe. Doch der Richter, der selbst schon dreimal über K. zu urteilen hatte und offenbar an dessen Einsichtigkeit zweifelt, folgt dem Antrag der Staatsanwaltschaft: vier Monate Gefängnis ohne Bewährung.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig, die Verteidigung geht dagegen vor.

Von André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr