Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Borna: Verletzter Tatverdächtiger in Tatortnähe gefunden

Polizei ermittelt Borna: Verletzter Tatverdächtiger in Tatortnähe gefunden

Eine Polizeistreife hat in Borna am Dienstag einem am Boden liegenden Mann mit offenbar großen gesundheitlichen Problemen entdeckt. Wie sich herausstellte, hatte er zuvor einen Einbruch in eine Anwaltskanzlei begangen. Die Polizei ermittelt nun gegen ihn wegen zahlreicher Eigentumsdelikte

Eine Polizeistreife entdeckte in Borna einen mutmaßlichen Einbrecher. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Borna. In der Altenburger Straße in Borna entdeckte eine Polizeistreife am Dienstagmorgen, 4 Uhr, einen am Boden liegenden Mann. Der 36-Jährige hatte offenbar große gesundheitliche Probleme. Weder ein Alkohol- noch ein Drogentest schlugen an. Weswegen die Beamten einen Krankenwagen alarmierten. Der Mann wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus mitgenommen. Erst nach ärztlicher Versorgung konnten sich die Polizisten seine mitgeführten Gegenstände untersuchen. Es waren typische Einbruchswerkzeuge, Handschuhe, eine Geldkassette mit einem dreistelligen Bargeldbetrag und zahlreiche Dokumente mit einer Adresse in der Deutzner Straße. Die Adresse wurde aufgesucht: Dort war die Tür einer Anwaltskanzlei aufgebrochen, Schränke durchwühlt und Gegenstände entwendet worden. Offenbar war der Einbrecher nicht weit gekommen.

Besonderer Zufall: Noch während die Beamten ihre Arbeit in der Altenburger Straße machten, meldete sich bei ihnen eine Anwohnerin. Sie teilte mit, dass das Fahrrad, mit dem der mutmaßliche Einbrecher gekommen war, ihres wäre. Es wurde bereits 2014 entwendet und offenbar hatte es der Dieb ihr nun auf diese Weise wieder vor die Tür gestellt. Die Polizei ermittelt nun gegen ihn wegen zahlreicher Eigentumsdelikte. Was die Ursache für die gesundheitlichen Beeinträchtigungen des Mannes war, ist bislang ungeklärt.

Von thl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Autofrühling in Borna

    Am 22. April 2017 präsentieren Autohändler der Region beim LVZ-Autofrühling in Borna die neuesten Modelle - alle Infos gibt es hier. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

28.04.2017 - 10:59 Uhr

Spannende Spiele in der Kreisoberliga: Frohburg will bei Schlusslicht Großsteinberg punkten, Fortuna Neukirchen den Spitzenreiter SV Naunhof ärgern.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr