Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Borna: Weihnachtsmarkt vorm Start

Borna: Weihnachtsmarkt vorm Start

Es ist die Zeit, in der die Innenstadt auch im Dunkeln einen guten Eindruck macht: die Vorweihnachtszeit, in der in Borna der Weihnachtsmarkt stattfindet. Dreieinhalb Wochen lang.

Voriger Artikel
Zauberhafte Narren
Nächster Artikel
Schule und DRK besiegeln Zusammenarbeit

Auch die Eisenbahn für die Kinder kommt wieder.

Quelle: Jens Paul Taubert

Borna. Am Sonnabend wird das Spektakel eröffnet, das bis zum 21. Dezember dauert.

Es wird Glühwein geben und Zuckerwatte, Weihnachtsschmuck und auch Deftiges - der Weihnachtsmarkt, der immer am Sonnabend vor dem ersten Advent beginnt und erst kurz vor Weihnachten endet, lockt mit Bekanntem und Bewährtem. Dazu gehört Kultur an den Wochenenden, ein Stichwort, unter dem sich am Sonnabend ein weihnachtliches Programm der Neuseenland-Grundschule verbirgt. Am Sonntag gastiert 16 Uhr der Kinderzirkus „Ach Quatsch!" mit einem Liedertheaterprogramm unter dem Titel „Heinzelmännchen kommt zur Weihnachtszeit".

Und so geht es an den Adventswochenenden weiter. Musikalische Unterhaltung aus dem Vogtland ist für den 3. Dezember vorgesehen, während einen Tag später auf der kleinen Bühne vor dem Rathaus „Abenteuer im Weihnachtsland" zu erleben sind, ein Kinderzauberprogramm mit den Ulans. Am dritten Adventswochenende stehen „Hänsel und Gretel", ein Puppenspiel mit original Hohensteiner Handpuppen, sowie „Atzes geheimer Wichtelkalender" auf dem Programm.

Der Posaunenchor der evangelischen Gemeinde spielt am 17. Dezember festliche Musik, während die Leipziger Rathspfeifer am 18. Dezember weihnachtliche Weisen erklingen lassen.

Immer im Anschluss an das Programm auf der Marktbühne ist der Weihnachtsmann mit kleinen Geschenken auf dem Weihnachtsmarkt. An allen Adventssonntagen lässt sich der Weihnachtsmann gegen 17.30 Uhr fotografieren. An der Bühne befindet sich ein Wunschzettelbriefkasten, der täglich geleert wird. Am zweiten, dritten und vierten Adventssonntag lädt Frau Holle zudem in der Zeit von 15 bis 17 Uhr in ihre Märchenstube in den Goldenen Stern ein.

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Sonnabend, 15.30 Uhr, von Oberbürgermeisterin Simone Luedtke (Linke). Für die musikalische Umrahmung sorgen die Leipziger Rathspfeifer. Eine Stunde später wird der Weihnachtsmann nebst Pferdekutsche erwartet. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils von 9 bis 18 Uhr, Dienstag und Sonnabend von 9 bis 19 Uhr sowie an den Sonntagen von 13 bis 18 Uhr.

Am 4. und 18. Dezember dürfen außerdem die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr öffnen.

Nikos Natsidis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr