Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Borna: Wolfgang Quapp stellt im Gericht aus
Region Borna Borna: Wolfgang Quapp stellt im Gericht aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 09.10.2018
Fotograf Wolfgang Quapp bei der Ausstellungseröffnung im Bornaer Amtsgericht. Quelle: Nikos Natsidis
Borna

Es ist sozusagen sein Lieblingsspaziergang. Wenn Wolfgang Quapp von seinem Haus in Neukirchen Richtung Bubendorf, Benndorf und Wyhra unterwegs ist, wird er inspiriert. Zu Bildern wie dem Foto „Guten Morgen Neukirchen“. Eine von etwa 25 großformatigen Fotografien, die jetzt im Rahmen der Reihe „Kunst und Justiz“ im Bornaer Amtsgericht zu sehen sind.

Interesse vor allem für die Natur

Der Mann vom Jahrgang 1944 liebt es, mit der Kamera umher zu ziehen. Seit zwei Jahrzehnten schon ist die Fotografie für den gelernten Schlosser, der einst in Espenhain und später im Fuhrpark einer Rettungsleitstelle seine Brötchen verdient hat, das große Hobby. Er war eine Zeit lang im Bornaer Fotoclub Lux; mittlerweile geht er vorwiegend allein auf Motivsuche. Dabei interessiert ihn vor allem die Natur mit allen ihren Überraschungen.

73. Schau in der Reihe „Kunst und Justiz“

Für Wolfgang Quapp ist es nicht die erste Präsentation im Amtsgericht. Hier hat er sich ebenso schon einmal vorgestellt wie vor einiger Zeit im Volkskundemuseum Wyhra. Innerhalb der Reihe „Kunst und Justiz“ gab es mittlerweile eine erkleckliche Zahl von Ausstellungen. Initiiert wurde sie einst vom früheren Amtsrichter Andreas Neumert. Die Schau mit Werken von Wolfgang Quapp ist die 73. und trägt den Titel „Eindrücke – Momente – Blickwinkel“. Sie ist bis zum Jahresende zu sehen.

Von Nikos Natsidis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Da staunten die Kameraden: In Borna musste ein Elefant per Drehleiter aus 30 Metern Höhe gerettet werden. Der Feuerwehreinsatz war Teil eines Videodrehs – der Song soll die Feuerwehren unterstützen.

09.10.2018

In ein Fahrradgeschäft in Borna ist am Sonntag oder Montag eingebrochen worden. Die Täter stahlen ein E-Bike. Die Polizei sucht nach Zeugen.

09.10.2018

In Lobstädt haben sich am Montag Diebe Zutritt zum Haus der Feuerwehr verschafft. Die Täter hebelten ein Fenster auf und stahlen Bargeld.

09.10.2018