Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Brandnacht in Pegau
Region Borna Brandnacht in Pegau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 23.12.2009
Pegau

15 Kameraden waren mit drei Fahrzeugen ausgerückt und arbeiteten die Einsatzstellen nacheinander ab.

Als sie ihr Fahrzeug gerade wieder mit Löschwasser auffüllten, ertönte um 1.20 Uhr bereits der nächste Notruf: Containerbrand in der Volkmar-Stoy-Straße und Laubenbrand in der Nordstraße. „Auf dem Weg dorthin sahen wir weitere Container in der Friedensstraße brennen, also teilten sich die beiden Löschfahrzeuge auf und kümmerten sich um die verschiedenen Brände.“ Bei dem Laubenbrand in der Gartenanlage mussten mehrere Schläuche verlegt werden, um an den Brandherd zu gelangen. Wiesner: „Glücklicherweise wurde das Feuer rechtzeitig bemerkt und so brachten es die Kameraden schnell unter Kontrolle, bevor es sich auf das Gebäude ausdehnte.“Noch mitten im Einsatz schrillte um 1.36 Uhr zum dritten Mal die Alarmglocke: Containerbrand in der Bismarckstraße. Die Besatzung des Einsatzleitwagens alarmierte umgehend ihre Kollegen aus Wiederau, weil die eigenen Leute selbst noch mit dem Löschen beschäftigt waren. Zu zweit versuchten sie schnell noch, den Container vom Haus wegzuziehen und mit einem Feuerlöscher den Brand zu minimieren. Die Flammen hatten allerdings schon das Fenster in Mitleidenschaft gezogen, wodurch die Scheiben zu Bruch gingen. Mit dem Eintreffen der Wiederauer Kameraden, sie waren zu zehnt ausgerückt, wurde der Container schließlich gelöscht. Um 3.15 Uhr war der Feuerspuk in Pegau schließlich vorbei.Die Polizei war ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.

Kathrin Haase

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den Kirchen im Borna-Geithainer Land finden zum Weihnachtsfest zahlreiche Gottesdienste, Christvespern und Krippenspiele statt. Wir veröffentlichen eine Übersicht (in alphabetischer Reihenfolge).

23.12.2009

Vorfristige Bescherung: Einen nagelneuen Mercedes-Benz Vito als Einsatzwagen für den Katastrophenschutz übergab Wolfgang Klinger, 2. Beigeordneter des Landratsamtes, gestern in Frohburg an Bürgermeister Wolfgang Hiensch und Wehrleiter Lars Kupfer.

22.12.2009

Borna. Borna im Ausnahmezustand. In diesen Tagen geht auf den Parkplätzen vor den Lebensmittel-Discountern nichts mehr. Die Einkäufe für die Weihnachtsfeiertage stehen an.

22.12.2009