Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Buchpräsentation "Das Geheimnis im Schuhkarton"

Buchpräsentation "Das Geheimnis im Schuhkarton"

Um "Das Geheimnis im Schuhkarton" geht es, wenn Günther Hunger, langjähriger LVZ-Fotograf, von 2006 bis 2012 auch in und um Borna, am Donnerstag ins kirchliche Ladencafé Offenkundig in der Roßmarktschen Straße kommt.

Voriger Artikel
Alte Erinnerungen und neue Titel mit Pankow
Nächster Artikel
Kaum Einschränkungen für Reisende

Autor Günther Hunger lädt zur Buchpräsentation "Das Geheimnis im Schuhkarton" nach Borna ein.

Borna. Der gebürtige Oschatzer (Jahrgang 1951) präsentiert hier 19 Uhr sein gleichnamiges Buch. Ein Buch, das schlichtweg zu erwarten war. Schließlich ist der Mann, der mittlerweile zweifacher Großvater ist, leidenschaftlicher Philokartist, also ein Liebhaber oder "Freund der Karten".

Hunger hat bereits die Postkartenbücher "Rund um den Collm - Ein Mosaik alter Ansichtskarten aus Oschatz-Mügeln-Dahlen-Wermsdorf" und "Rügen, unsere Trauminsel - Eine Schatzkiste mit alten Ansichtskarten von Kap Arkona, Binz, Sellin, Göhren, Sassnitz und Bergen" veröffentlicht. "Ich befasse mich seit vielen Jahren mit der Philokartie." Längst mehr als nur ein Hobby für den Mann, den zwischen Dahlener Heide und Wyhratal wohl viele Leute kennen dürften.

Über sein neues Buch sagt der Autor : "Der kleine Stück Karton zeigt Lebenszeichen auf zehn mal 14 Zentimetern", Es handle sich um Spuren der Geschichte, Erinnerungen an die Vergangenheit, Tendenzen des Unterwegssein, zeuge von zwischenmenschlichen Beziehungen und erzähle Geschichte und Geschichten. "Manche Ansichtskarten müssen erst jahrelang im Schuhkarton liegen, genauso wie eine gute Flasche Wein im Keller, bevor sie das Licht der Welt erblicken", ist der Fotograf überzeugt. Er hat Karten, die teilweise mehr als 100 Jahre alt sind und "die einen interessanten Einblick in die Geschichte unseres Lebens und in die Geschichte der Philokartie" geben.

Sein Buch tauge durchaus als Weihnachtsgeschenk für die Enkelkinder, zumindest aber als Mittel gegen Langeweile oder Lektüre für lange Winterabende. "Das Geheimnis im Schuhkarton" ist im Südraumverlag Borna erschienen. Es lädt Kinder zu Beschäftigung mit Ansichtskarten zu einer Zeitreise per Postkarte ein.

lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.09.2017 - 06:44 Uhr

Kreisoberliga: Deutzen reist nach Falkenhain, Frohburg nach Burkartshain

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr