Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Chor hat 125 Jahre auf dem Buckel

Chor hat 125 Jahre auf dem Buckel

Auf eine 125-jährige Geschichte kann der Männerchor Zedtlitz in diesem Jahr zurückblicken. Seit fast der Hälfte dieser Zeit ist Klaus Etzold mit dabei, und seit 1985 sogar als Chorleiter.

Voriger Artikel
Loses Telefonkabel sorgt für Knistern in der Leitung
Nächster Artikel
Koloss im Tagebau Vereinigtes Schleenhain steht wieder - Kohlebagger wartet auf Bergung

Das Führungsduo.

Quelle: Ines Neumann

Zedtlitz. Stolz blicken er und Vereinsvorsitzender Manfred Schellbach der Festveranstaltung zum Jubiläum entgegen, die Sonnabend Abend im Zedtlitzer Gasthof stattfindet.

Wenn Klaus Etzold von seinen Anfängen 1952 erzählt, dann leuchten seine Augen, und er schwärmt vom Klang der Stimmen und der Gemeinschaft damals. Heute ist er nicht weniger stolz auf seinen Männerchor, die ein oder andere Sorge lacht er mit Humor weg. „Die Altersstruktur ist mit einem Durchschnitt von knapp 70 Jahren beängstigend", erzählt er. Momentan hat der Chor 23 singende Mitglieder, die Stimmenverteilung sei aber ausgeglichen, betont Manfred Schellbach. Die Sänger kommen jeden Donnerstagabend aus Neukirchen, Schönau, Borna, Steinbach und Zedtlitz zusammen. Durch Fahrgemeinschaften richte sich das schon ein, dass jeder kommen könne, erzählt Klaus Etzold. Im Repertoire haben die Sänger das, was bereits seit 125 Jahren im Chor auf dem Programm steht: Volkslieder. Dafür hat der Männerchor sogar 1997 die sogenannte Zelter-Plakette durch den damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog erhalten. „Als Auszeichnung für die in langjähriger Wirkung erworbenen Verdienste um die Pflege der Chormusik und des Deutschen Volksliedes", steht auf der Urkunde geschrieben, die Klaus Etzold sorgfältig aufbewahrt. „Jeder Sänger hat eine Kopie in der Chormappe", erzählt der Chorleiter. Die Volkslieder kommen dann traditionell in sozialen Einrichtungen, wie dem Krankenhaus Borna oder dem Pflegeheim, zum Einsatz. „Wenn die dann hören ‚Im Brunnen vor dem Tore‘, dass kennen die noch", freut sich Klaus Etzold. Dieses Jahr hatte der Chor sieben Auftritte dieser Art, insgesamt gestaltet der Männerchor um die 20 Konzerte im Jahr. Doch im Vordergrund steht die Gemeinschaft. „So allgemein ist das eine gesellige Sache", findet Klaus Etzold, die Ehefrauen der Sänger werden selbstverständlich in die Freizeitplanung mit eingebunden. „Jedes Jahr wird mit den Ehepartnern zusammen eine Chorfahrt durchgeführt", erläutert Manfred Schellbach. Besondere Vorkenntnisse, um beim Chor mitzusingen, brauche man nicht, man sollte allerdings „ein bisschen musikalisches Gefühl haben", stellt der Vereinsvorsitzende fest. Am Sonnabend nun werden die Sänger ihr großes Jubiläum begehen. In ihrem Stammlokal, dem Zedtlitzer Gasthof, gibt es ab 18 Uhr ein Fest, zu dem Delegationen von Nachbarchören geladen sind. Außerdem werden Bornas Oberbürgermeisterin und der Präsident des Leipziger Chorverbandes erwartet. Dann wird wohl auf die nächsten 125 Jahre angestoßen werden. Klaus Etzold denkt mit seinen 77 Jahren noch lange nicht ans Aufhören. Schließlich ist der Chor eine Familientradition. Sein verstorbener Bruder hatte 31 Jahre lang die Leitung, „mir fehlen noch vier Jahre", zählt Klaus Etzold auf und fügt hinzu. „Ich mache noch, so lange es geht, wenn bis dahin noch Sänger da sind." Denn für den Sänger sei Singen etwas für die Seele.

Ines Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr