Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Das große Ziel: Ende 2012 in Borna
Region Borna Das große Ziel: Ende 2012 in Borna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 23.12.2011
Bei der Freigabe der A 72 am Donnerstag bis Penig. Quelle: Guenther Hunger
Anzeige
Borna

Das sagten Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) und Vertreter des Bundes bei der Freigabe am Donnerstag nahe Penig unisono. Die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (Deges), Bauherr zwischen den Anschlussstellen Rochlitz und Borna-Süd, unterstützt diese Erwartung ausdrücklich. „Die Verkehrsfreigabe ist für Ende 2012 geplant", sagt Manuela Geske von der Deges. Am Abschnitt Rochlitz - Frohburg, der 14,5 Kilometer lang ist, werde seit März 2010 gebaut. Zwei der Brücken seien bereits fertig, 85 Prozent der Erdarbeiten geschafft. Zur selben Zeit nahmen auch zwischen Frohburg und Borna-Süd die Baufirmen die Arbeit auf. Die Herrichtung der 7,7 Kilometer langen Trasse begann im Sommer 2011. Die große Brücke über den Zedtlitzer Grund soll im Herbst 2012 fertig sein.

„Die Autobahn wird vorerst ohne die Anschlussstelle Frohburg gebaut", bestätigte Geske. Nach einer Klage vor dem Bundesverwaltungsgericht habe man umplanen müssen. Das Planergänzungsverfahren sei bei der Landesdirektion Leipzig anhängig.

Ekkehard Schulreich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die beiden 4. Klassen der Pegauer Grundschule hatten zur christlichsten Zeit des Jahres eine besondere Idee. Sie lasen in der LVZ vom Kinderhospiz „Bärenherz" in Markkleeberg und beschlossen, mit einer gemeinsamen guten Tat die gute Idee zu unterstützen.

21.12.2011

Die ehemalige Schweinemastanlage Rötha soll endlich verschwinden. In diesem Punkt - ein Dauerbrenner in der finanziell klammen Stadt - herrscht fraktionsübergreifend absolute Einigkeit.

21.12.2011

Das Konzert ist aus dem Böhlener Advent nicht mehr wegzudenken: Es ist seit Jahren Tradition, dass zum 4. Advent der Kammerchor Böhlen ein Weihnachtskonzert in der katholischen Christkönigkirche gibt.

18.12.2011
Anzeige