Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Deutzen ist neuer Hallenmeister
Region Borna Deutzen ist neuer Hallenmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 24.01.2010
In einem spannenden Duell setzt sich Blau-Weiß Deutzen am Sonnabend in Frohburg gegen den SV Eula durch und wird neuer Meister, hier die beiden Deutzener Sebastian Zimmer (li.) und Michael Kuhrau im Duell mit dem Eulaer Marcel Härtel. Quelle: Jens Paul Taubert
Frohburg

Die kleine Vertretung des Bornaer SV verwies Gastgeber Einheit Frohburg auf Platz vier.

Freudestrahlend und von den zahlreichen Anhängern umjubelt, nahm Turniersieger Blau-Weiß Deutzen bei der Meisterschaft im Hallenfußball der Regionalliga in Frohburg den Pokal vom Staffelleiter entgegen und feierte ihn entsprechend. In dem äußerst fair durchgeführten Turnier bei voller Hütte, bezwangen die Deutzener den Vorjahrestitelträger SV Eula in einem spannenden Finale nach zwei Treffern von Michael Kuhrau – zwischendurch konnte Christian Frank verkürzen – knapp mit 2:1 Toren.

Ausführliche Informationen veröffentlicht die Leipziger Volkszeitung am Montag.

Herbert Sadzio

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen neuen Chef hat die TDE Personal Service GmbH, eine 2007 gegründete Tochter der TDE Mitteldeutsche Bergbau Service GmbH (ehemals MBS). Der 34-jährige Gerd Rieger übernahm das Zepter von Rita Lanewsky.

22.01.2010

Nach der Abstufung zweier Kreisstraßen durch den Freistaat klagt Regis-Breitingen vor dem Verwaltungsgericht Leipzig. Die von der Behörde für die Entscheidung angeführten Gründe seien sachlich nicht zutreffend.

22.01.2010

Auch im letzten Jahr hat der Trend angehalten. Borna hat erneut Einwohner verloren. Am letzten Tag des Jahres 2009 lebten 20 552 Menschen in Borna – 275 weniger als zwölf Monate zuvor.

22.01.2010