Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Deutzener Straße in Regis-Breitingen eine Woche länger gesperrt

Straßenbau Deutzener Straße in Regis-Breitingen eine Woche länger gesperrt

Der Straßenbau in der Deutzener Straße von Regis-Breitingen dauert länger, als geplant. Die Vollsperrung ist bis zum 7. Oktober, 18 Uhr, verlängert worden. Der Grund für die einwöchige Verschiebung sei die zusätzliche Verlegung einer Druckwasserleitung. Ab 9. Oktober wird dann an der Forststraße weiter gebaut.

Die Asphaltdeckschicht soll in der Deutzener Straße von Regis-Breitingen vom 4. bis zum 6. Oktober aufgebracht werden (Symbolbild).

Quelle: Roland Heinrich

Regis-Breitingen. Das Straßenbauprojekt in der Deutzener Straße von Regis-Breitingen hat sich verzögert. Die Vollsperrung, die ursprünglich am Nachmittag des 29. September enden sollte, ist bis zum 7. Oktober, 18 Uhr, verlängert worden. Darüber informierte Brigitte Laux, Pressesprecherin des Landratsamtes, am Freitag auf LVZ-Nachfrage. Als Grund für die einwöchige Verschiebung gab sie an, dass zusätzlich eine Druckwasserleitung verlegt werden musste, was im Vorhaben nicht vorgesehen war. Der Abschnitt zwischen der Blumrodaer Straße und dem Ortsausgang Richtung Deutzen ist ein Teil der Kreisstraße 7932, sodass der Landkreis für die Unterhaltung und Erneuerung zuständig ist.

Gesperrt wurde dieses 475 Meter lange Stück der Deutzener Straße am 14. August. Die Naumburger Bauunion GmbH & Co. Bauunternehmung KG fräste den alten Belag ab und baute eine zehn Zentimeter dicke Asphalttragschicht ein. Die abschließende Asphaltdeckschicht (circa vier Zentimeter) soll vom Mittwoch bis zum Freitag aufgebracht werden, sagte der Regiser Bürgermeister Wolfram Lenk (Die Linke) in der Stadtratssitzung am Donnerstagabend. Er ging da noch von einer Straßenöffnung am 9. Oktober aus. Die Anwohner seien vom Kreis über die Verzögerung informiert worden. Nach der Freigabe werden noch Restarbeiten in Form einer Wanderbaustelle ausgeführt, ergänzte der Stadtchef.

Ist die Deutzener Straße wieder offen, wird der westliche Stadtausgang Forststraße erneut geschlossen. Dort waren die Arbeiten wegen des Kreisprojekts unterbrochen worden. Dann sollen die Versorgungsmedien (Strom, Gas, Telekommunikation) unterhalb der Bahnbrücke verlegt werden. Die Schachtscheine dafür sollen nun vorhanden sein, nachdem es damit Probleme gegeben hatte. Bis auf ein etwa 80 Meter langes Stück dort werde auch die Fahrbahn bis zur Kippenstraße erneuert. Einen Abschlusstermin nannte Lenk nicht.

Von Olaf Krenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.10.2017 - 15:11 Uhr

Kreisliga B (West): Tabellenführer und Verfolger patzen im Gleichschritt.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr