Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diamantenes Paar in Böhlen

Diamantenes Paar in Böhlen

Seit sechs Jahrzehnten sind Luise und Werner Clemens ein Paar. Eigentlich sind sie es schon seit 65 Jahren. Es war 1945, der Krieg war gerade zu Ende, und Werner kehrte von der Front in seine Heimatstadt Böhlen zurück, als sich beide kennen lernten.

Voriger Artikel
Gespräche übers Christ werden
Nächster Artikel
Bauhandwerk erwartet stabile Umsätze

Diamantenes Paar: Luise und Werner Clemens sind seit 60 Jahren verheiratet.

Quelle: Jörg Reuter

Böhlen. Fünf Jahre später traten sie vor den Traualtar und gaben sich das Jawort. Ihre Hochzeit jährt sich heute auf den Tag genau zum 60. Mal. „Ich war gerade wieder zu Hause. Mit einpaar Jugendfreunden habe ich damals in einem Garten gesessen und ein bisschen Akkordeon gespielt. Dabei hat uns Luise vom Fenster heraus zugesehen und sich wohl gedacht, den Kleinen dort kannste dir wohl nehmen“, erinnert sich Werner Clemens noch heute an den Tag, der sein Leben veränderte.„Na ja“, erzählt seine Ehefrau, „meine Mutter meinte: Geh doch auch mit raus...“ Die damals 21-jährige Luise Hölzel nahm den Rat an, gesellte sich zu der fröhlichen Runde und bändelte mit dem 17-jährigen Werner an. Fünf Jahre später am 7. Januar 1950 wurde aus der Romanze eine Ehe fürs ganze Leben.Es waren die Jahre des Mangels, als die große Familienfeier anstand. Werners Vater, ein Organisationstalent, wie ihm sein Sohn noch heute bescheinigt, nutzte seine Kontakte und tauschte bei Bauern Kohlen gegen Lebensmittel.Ein paar Monate später erblickte Töchterchen Brigitte das Licht der Welt. Werner arbeitete seinerzeit als Elektromechaniker im Böhlener Werk. Danach war er dort 21 Jahre als Lehrmeister für Elektrotechnik tätig, bis er 1973 im Kulturhaus Böhlen Leiter des „künstlerischen Volksschaffens“ wurde. Die gelernte Verkäuferin Luise stand Ende der 40er, Anfang der 50er Jahre in verschiedenen Läden an der Kasse. Später leitete sie eine Verkaufsstelle in Rötha.Parallel dazu war vor allem Werner Clemens immer auch kulturell aktiv, denn seine Leidenschaft war und ist die Musik. „Seit wir verheiratet sind, habe ich immer nebenbei Musik gemacht“, so Clemens. Für 30 Jahre in einer Tanzmusikkapelle, in einer Big Band und natürlich im Böhlener Blasorchester, das Werner Clemens 28 Jahre bis 2008 leitete. Nach der Wende stand er für ein paar Jahre dem Böhlener Kulturverein vor. „Ich war oft weg. Da braucht man natürlich eine Frau, die dazu passt. Und ich muss sagen, dass sie viel Verständnis für mich gehabt hat“, sagt Werner und blickt dabei zu seiner Luise, die ihn anlächelt. „Ach“, meint sie gelassen, das habe sie schon verstanden, und sie war natürlich auch stolz auf ihren Werner. Überhaupt seien gegenseitiges Verständnis und Achtung der Schlüssel für ihre lange und glückliche Ehe.

Jörg Reuter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Borna
Borna in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 62,44km²

Einwohner: 20.382 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 326 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04552

Ortsvorwahlen: 03433

Stadtverwaltung: Markt 1, 04552 Borna

Ein Spaziergang durch die Region Borna
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr