Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Borna Dieb stiehlt Metall an Bahnstrecke von Neukieritzsch nach Chemnitz
Region Borna Dieb stiehlt Metall an Bahnstrecke von Neukieritzsch nach Chemnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 09.08.2016
Die Polizei konnte einen Metalldieb festnehmen. (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Landkreis Leipzig

Einen Metalldieb hat die Bundespolizei jetzt an der Bahnstrecke Neukieritzsch-Chemnitz gestellt. Wie die Behörde mitteilte, waren die Beamten auf einer Routinestreife unterwegs, als Geräusche aus dem Gebüsch ihre Aufmerksamkeit erregten. Bei der Kontrolle nahmen sie einen 29-jährigen Deutschen fest, der gerade Kabel mit einem Kabelschneider in handliche Stücke schnitt. Sein Rucksack sei bereits reichlich mit Kabelstücken gefüllt gewesen. Neben dem Diebesgut fanden die Polizisten noch einige Werkzeuge, die zum gewaltsamen Öffnen von Gegenständen dienen. Nachdem die Personalien des Diebes notiert und die Kabelstücke sowie das Werkzeug sichergestellt waren, wurde der Beschuldigte auf freien Fuß gelassen. Gegen ihn wird nun wegen Diebstahl ermittelt.

Von bis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende dürfte der ganze Neukieritzscher Ortsteil Kahnsdorf auf den Beinen sein, dann feiern die Bewohner mit Gästen ihr traditionelles Feuerwehr- und Parkfest. Angelika Fischer vom Organisationsteam der Feuerwehr rechnet wie in jedem Jahr mit rund 3000 Besuchern. Und auf die warten so manche Höhepunkte.

09.08.2016

Die Kreishandwerkerschaft Landkreis Leipzig steht einer Fusion mit der Kreishandwerkerschaft Nordsachsen prinzipiell positiv gegenüber. Aber wegen klammer Kassen in Nordsachsen dringt Kreishandwerkschafts-Geschäftsführer Ingo Schöne auf eine saubere Bilanz. Die Nordsachsen hatten im Juli einen Insolvenzantrag gestellt.

09.08.2016

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) hat den Schulanfang verschlafen: Zahlreiche Abonnenten aus dem Landkreis Leipzig erhielten trotz erfolgter Überweisung keine Schülerregionalkarte zugeschickt. Bis 22. August dürfen alle Kinder nun kostenlos mitfahren.

08.08.2016
Anzeige